Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Polizei in Niedersachsen ermittelt gegen mutmaßlichen Frauenmörder

© AP Photo / Axel HeimkenPolizei in Niedersachsen (Archiv)
Polizei in Niedersachsen (Archiv) - SNA, 1920, 11.12.2021
Abonnieren
Nach dem Fund der Leiche einer 26-Jährigen sowie einer 25 Jahre alten verletzten Frau hat die Polizei in der niedersächsischen Stadt Brake gegen einen Tatverdächtigen Ermittlungen aufgenommen.
Polizeilichen Angaben zufolge wurde der 33-Jährige am Freitagabend festgenommen und am Samstag in ein Untersuchungsgefängnis gebracht.
Die Beamten waren am Freitag wegen lauter Schreie im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gerufen worden und hatten dort zuerst eine offenbar durch Messerstiche verletzte 25 Jahre alte Frau entdeckt. Der Tatverdächtige habe sich in seine Wohnung zurückgezogen, hieß es. Die Tote wurde später in seiner Wohnung gefunden.
Auktion (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.11.2021
Frankfurt: Mit Tempo 100 zwei Fußgänger getötet – Fahrer soll in Psychiatrie
Die Hintergründe und Zusammenhänge der Tat waren zunächst nicht bekannt. Die verletzte 25-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала