Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Zur Vereidigung mit Fahrrad: Jubel und Spott für Özdemir auf Twitter

© AFP 2021 / Odd AndersenCem Özdemir kommt mit seinem Elektrofahrrad zu einer Pressekonferenz in Berlin (Archivbild)
Cem Özdemir kommt mit seinem Elektrofahrrad zu einer Pressekonferenz in Berlin (Archivbild) - SNA, 1920, 10.12.2021
Abonnieren
Der neue Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grünen) ist mit einem E-Bike zu seiner Ernennung im Schloss Bellevue gefahren und hat damit für Wirbel im Netz gesorgt.
Als einziges Mitglied der neuen Ampel-Regierung kam Özdemir am Mittwoch zur Vereidigung mit einem E-Bike und setzte dadurch laut der „Süddeutschen Zeitung“ (SZ) „elegant ein Zeichen für mehr Klimaschutz“. Der Grünen-Minister legte die 1,5 Kilometer vom Schloss Bellevue zum Bundestag in wenigen Minuten zurück – trotz eisiger Temperaturen – und war vor allen anderen Ministern in Staatslimousinen am Ziel.
„Weil ich schneller bin. Es ist gesund“, erklärte Özdemir gegenüber der „Bild“-Zeitung.
Seine Fortbewegungsart löste Jubel und Lob bei vielen Twitter-Nutzern aus.
Aber ein Teil der Twitter-Community bezweifelte die Aufrichtigkeit dieser Geste.
Medien ließen ihrer Kreativität freien Lauf.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала