Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ukraine erhält letzten US-Nachschub von Waffen und Munition für dieses Jahr

© AP Photo / Alex BrandonPentagon-Sprecher John Kirby informiert bei einem Briefing über US-Schläge gegen Ziele in Syrien. Washington, 25. Februar 2021
Pentagon-Sprecher John Kirby informiert bei einem Briefing über US-Schläge gegen Ziele in Syrien. Washington, 25. Februar 2021 - SNA, 1920, 08.12.2021
Abonnieren
Die USA wollen noch in der laufenden Woche Schusswaffen und Munition an die Ukraine liefern. Das werde die letzte Partie der für 2021 geplanten Militärhilfe der USA sein, teilte Pentagon-Sprecher John Kirby am Donnerstag in Washington mit.
„US-Präsident Joe Biden hatte zuvor ein Paket der für die Verteidigung bestimmten Militärhilfe in Höhe von 60 Millionen US-Dollar für die Ukraine gebilligt. Die letzte Tranche dürfte in dieser Woche in der Ukraine eintreffen“, sagte Kirby in einem Journalistengespräch und präzisierte ein weiteres Mal, dass es sich um Handfeuerwaffen und Munition dazu handele.
 Logistikzentrum von Nord Stream 2 im Hafen Mukran  - SNA, 1920, 07.12.2021
Im Fall russischer „Aggression“ gegen Ukraine: USA und Deutschland stoppen Nord Stream 2 – Insider
Kiew wird derzeit angesichts der „Pläne Russlands zum Einmarsch in die Ukraine“ verstärkt mit letalen Waffen versorgt. Moskau weist derartige Vermutungen als absurd zurück. Russland habe nie die Absicht gehabt, die Ukraine anzugreifen, hieß es aus Moskau.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала