Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Putin: Russland und USA wollen gemeinsame Sicherheitsstruktur

© SNA / Michail MetzelRusslands Präsident Wladimir Putin bei der Sitzung mit den Regierungsmitgliedern
Russlands Präsident Wladimir Putin bei der Sitzung mit den Regierungsmitgliedern - SNA, 1920, 08.12.2021
Abonnieren
Russland und die USA wollen eine gemeinsame Struktur schaffen, die sich mit den Sicherheitsfragen befassen wird. Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich dazu im Anschluss an die Gespräche mit dem griechischen Ministerpräsidenten Kyriakos Mitsotakis am Mittwoch geäußert.
Putin gab an, sich bei seinem jüngsten Video-Gespräch mit dem US-Präsidenten Joe Biden darauf geeinigt zu haben, die Diskussion über die Sicherheitsfragen weiterzuführen und dabei sachlich vorzugehen.
„Und wir waren uns einig, dass eine kompetente Struktur geschaffen wird, welche das professionell wird machen können“, sagte der russische Präsident. Damit beantwortete er die entsprechende Journalistenfrage.
Russland werde diesbezügliche Überlegungen innerhalb weniger Tage vorbereiten und der US-amerikanischen Seite vorlegen.
Zudem sagte Putin, dass sie über die Cybersicherheit sowie die Gewährleistung der Sicherheit in diesem Bereich gesprochen hätten. Hier sei ein konstruktiver Dialog etabliert worden, auch die zuständigen Strukturen seien geschaffen worden, hieß es weiter. Der diesbezügliche Informationsaustausch würde zu positiven Ergebnissen führen.
Wladimir Putin und Joe Biden haben am Dienstag ein zweistündiges Video-Gespräch geführt. Nach Kreml-Angaben ist es offen und sachlich verlaufen.
Die Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Joe Biden - SNA, 1920, 08.12.2021
Kreml kommentiert Putin-Biden-Gespräch: Dialog „offen und sachlich“
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала