Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

3G in Berlin: Obdachlose werden von Bahnsteigen verbannt

© roegger / PixabayU-Bahn in Berlin
U-Bahn in Berlin - SNA, 1920, 08.12.2021
Abonnieren
Von diesem Mittwoch an gelten in Berlin strengere Corona-Vorschriften. Dazu gehört auch eine Ausweitung der 3G-Regel auf die Bahnsteige. Die Regelung soll vor allem die Obdachlosen stark betroffen haben.
Bei kalten Temperaturen suchen häufig viele Obdachlose Zuflucht in den Bahnhöfen. Die Personen ohne einen 3G-Nachweis müssen nun abgewiesen werden. Eine Ausnahme für obdachlose Menschen sei nicht möglich, so die Berliner Sozialverwaltung laut der „Berliner Zeitung“.
Um den geschätzt bis zu 10.000 wohnungslosen Menschen zu helfen, versuche die Sozialverwaltung, ihnen eine Impfung und weitere Tests zur Verfügung zu stellen. Das Testangebot sei bereits speziell für diese Personengruppe erheblich ausgeweitet worden. „Weiterhin wird mit der in Kürze geplanten Eröffnung des Tagestreffs Mitte im Hofbräuhaus eine gute Alternative, auch mit Testmöglichkeit, für all jene geschaffen, denen sonst nur die Bahnhöfe bleiben“, so die Behörde.
Der Berliner Senat hatte sich auf die neuen Beschränkungen am vergangenen Freitag verständigt. Sie sollen zur Eindämmung der Zahl der Neuinfektionen dienen.

Corona-Stand in Deutschland

Bisher haben sich nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (Stand: 8. Dezember, 03:50 Uhr) 6.291.621 Menschen bundesweit mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Das ist ein Plus von 69.601 gegenüber dem Vortag.
Weitere 527 Todesfälle wurden demnach innerhalb von 24 Stunden gemeldet. Insgesamt sind damit bislang 104.047 Menschen an oder mit dem Erreger gestorben.
Deutsche Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 11.10.2021
Feuerwehreinsatz in Berlin: Unbekannte stecken Obdachlosencamp in Brand
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала