Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Merkels Führungsstil prägte Epoche - Brinkhaus

© AFP 2021 / HANNIBAL HANSCHKE /PoolUnionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (Archiv)
Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (Archiv) - SNA, 1920, 07.12.2021
Abonnieren
Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hat das 16-jährige Engagement Angela Merkels als Bundeskanzlerin gewürdigt.
Merkel „hat eine Epoche geprägt. Sie steht damit in einer Reihe mit Konrad Adenauer und Helmut Kohl“, sagte er am Dienstag vor Online-Beratungen der Unionsfraktion in Berlin.
Brinkhaus zufolge war das die letzte offizielle Fraktionssitzung der Kanzlerin - aber nicht der Abschied von ihr. Der werde im Frühjahr ausgiebig nachgeholt, wenn man nicht wie jetzt wegen der Corona-Pandemie Masken tragen müsse, betonte der Politiker.

"Unglaublich erfolgreiche Bundeskanzlerin"

Merkel sei eine unglaublich erfolgreiche Bundeskanzlerin gewesen, sagte Brinkhaus. So habe sich in ihrer Regierungszeit etwa die Zahl der Arbeitslosen halbiert, in vielen gesellschafts-, außen und europapolitischen Fragen sei viel erreicht worden. Merkel habe einen weltweit höchst anerkannten Stil geprägt, der nicht darauf angelegt gewesen sei, dass es Sieger und Verlierer gebe, sondern darauf, dass beide Seiten aufrecht aus den Verhandlungen gehen könnten. Dieses Verbindende habe der Welt und insbesondere Europa in den vergangenen 16 Jahren gutgetan, so Brinkhaus.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (Archivbild) - SNA, 1920, 05.12.2021
„Glück für unser Land“ und „politische Ausnahmeathletin“: Schäuble und Seehofer würdigen Merkel
Der Start der Ampel-Regierung aus SPD, Grünen und FDP an diesem Mittwoch sei ein Neuanfang, fuhr Brinkhaus fort. „Wir wünschen der neuen Bundesregierung wirklich von Herzen alles Gute. Wir wünschen, dass sie erfolgreich und gut für das Land ist.“
Es gehe darum, dass Politik gut für das Land sei und nicht darum, wer es mache. Die Unionsfraktion werde die Regierung kritisch begleiten, aber nicht das Haar in der Suppe suchen, sagte Brinkhaus.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала