Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

In Fall von New-Yorks Ex-Gouverneur verwickelt – CNN entlässt Moderator Chris Cuomo

© AFP 2021 / Justin SullivanChris Cuomo
Chris Cuomo  - SNA, 1920, 05.12.2021
Abonnieren
Wenige Tage nach seiner Suspendierung ist der CNN-Moderator und Bruder des früheren New Yorker Gouverneurs Andrew Cuomo, Chris Cuomo, von seinem Arbeitgeber mit sofortiger Wirkung entlassen worden. Mit der aufgedeckten Verwicklung in den Fall seines Bruders soll Cuomo „schwerwiegender“ gegen die CNN-Regeln verstoßen haben.
Chris Cuomo war am Mittwoch als Reaktion auf die Veröffentlichung neuer Dokumente in Zusammenhang mit den Vorwürfen sexueller Belästigung gegen Andrew Cuomo von der New Yorker Staatsanwaltschaft freigestellt worden. Demnach soll der Moderator enger in die Verteidigung seines Bruders eingebunden gewesen sein, als zunächst bekannt war.
Er selbst erklärte, er habe nicht gewollt, dass seine Zeit bei CNN so ende, aber bereits erläutert, warum und wie er seinem Bruder geholfen habe.
Chris Cuomo war seit rund 20 Jahren als TV-Moderator tätig – darunter zehn Jahre bei CNN. Die nun veröffentlichten Dokumente der New Yorker Generalstaatsanwältin zeigen laut CNN, „dass Chris Cuomo neben seiner Tätigkeit als einer der Top-Moderatoren von CNN auch als unbezahlter Berater des Gouverneurs tätig war“.
Der Moderator verwies darauf, dass er nie über den Skandal berichtet oder versucht habe, sich in die Berichterstattung von CNN einzumischen. Er räumte ein, dass er nur versucht habe, für seinen Bruder da zu sein, als der Skandal aufgeflammt sei.
„Ich bin kein Berater. Ich bin ein Bruder. (…) Ich war da, um zuzuhören und meine Position darzulegen“, schilderte er.

Stellung des CNN-Senders

CNN erklärte seinerseits, eine angesehene Anwaltskanzlei sei mit der Überprüfung der Vorwürfe beauftragt worden, während derer zusätzliche Informationen ans Licht gekommen seien.
Der Fernsehsender verwies darauf, dass er zwar Verständnis für die heikle Lage seines ehemaligen Mitarbeiters, in der er sich befand, habe und verstehe, warum seine Familie für ihn damals an erster und sein Job an zweiter Stelle gestanden haben.
Aber: Die enthüllten Dokumente wiesen eine intensivere Beteiligung an der Tätigkeit seines Bruders nach, als bisher bekannt gewesen sei. Darüber hinaus sei ihr Inhalt „ernst genug“, um eine Suspendierung rechtfertigen zu können, schreibt CNN.
Das CNN-Management hat Cuomo zunächst unterstützt und die Sendung „Cuomo Prime Time“ im Programm gelassen. Einige CNN-Mitarbeiter sollen damit jedoch unzufrieden gewesen sein. Am Samstag soll Cuomo dem Nachrichtensender zufolge über seine Entlassung informiert worden sein.
Gouverneur von New York, Andrew Cuomo - SNA, 1920, 04.08.2021
Nach Belästigungsvorwürfen: New Yorks Gouverneur Cuomo wehrt sich und verweist auf Bilder von Merkel

Fall Andrew Cuomo

Der 63-jährige Gouverneur von New York Andrew Cuomo hatte im August wegen Vorwürfen sexueller Belästigung seinen Rücktritt angekündigt. Er galt einst als ein Hoffnungsträger der Demokratischen Partei.
Cuomo war vor zwei Jahren zu einer dritten Amtszeit als Gouverneur wiedergewählt worden. Zuvor war er von 1997 bis 2001 unter dem ehemaligen Präsidenten,Bill Clinton, als Sekretär des Ministeriums für Wohnungsbau und Stadtentwicklung tätig gewesen.
In der Corona-Pandemie hat er sich als Gegenentwurf zum damaligen republikanischen Präsidenten, Donald Trump, inszeniert. Er ist dann aber wegen nachträglich stark nach oben korrigierter Zahlen zu Todesfällen in Pflegeheimen in den Verdacht geraten, das wahre Ausmaß des Dramas verschleiert zu haben. Dadurch stand Cuomo bereits unter Druck, bevor die Belästigungsvorwürfe publik wurden.
Sein Bruder, Chris Cuomo, hatte schon nach ersten Vorwürfen mitgeteilt, dass er seinem Bruder einen Rat gegeben habe – die veröffentlichten Dokumente deuten nun aber auf ein intensiveres Engagement hin.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала