Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Südhessen: Frau zwischen zwei Autos eingeklemmt und tödlich verletzt

CC0 / TechLine / Pixabay / Rettungswagen (Symbolbild)
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 03.12.2021
Abonnieren
In der südhessischen Gemeinde Seeheim-Jungenheim hat sich ein tragischer Verkehrsunfall ereignet: Eine Frau wurde nach Polizeiangaben zwischen zwei Autos eingeklemmt und tödlich verletzt.
Wie aus einer Pressemitteilung der Polizei hervorgeht, wurde das Fahrzeug eines 58-Jahre alten Mannes am Donnerstagabend an einer steilen Stelle geparkt. Der Fahrer sei in sein Fahrzeug gestiegen und habe dieses gestartet. Das Automatikfahrzeug konnte nicht mehr im Gefälle gehalten werden und rollte den Hang rund zwei Meter hinunter.
Hierbei sei eine dort stehende 79-Jährige erfasst und zwischen dem rückwärtsrollenden Fahrzeug und einem geparkten Fahrzeug eingeklemmt worden. Die Frau musste mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus eingebracht werden, wo sie kurze Zeit später starb.
Polizeiauto (Symbolbild)  - SNA, 1920, 24.10.2021
Auto kollidiert mit Straßenbahn in Berlin – zwei Tote
Zwei weitere Menschen, die zum Unfallzeitpunkt bei der Frau standen, konnten sich laut der Polizei vor dem rollenden Fahrzeug retten und wurden hierbei nur leicht verletzt.
In dem Fall werde zurzeit ermittelt. Der Unfallort sei durch zwei Streifen der Polizei Pfungstadt für die Dauer der Arbeiten des Sachverständigen abgesperrt worden.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала