Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Leopard in Indien greift Zehnjährigen in Schulklasse an – Video

CC0 / Pexels / Pixabay / Leopard (Symbolbild)
Leopard (Symbolbild) - SNA, 1920, 02.12.2021
Abonnieren
Ein zehnjähriger Schüler ist nur knapp dem Tod entkommen, nachdem ein Leopard in eine Schule im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh eingedrungen ist und eine Panik ausgelöst hat.
Der Vorfall ereignete sich laut Medienberichten am Mittwochmorgen im Bezirk Aligarh am Chaudhary Nihal Singh Inter College, wo der Unterricht für die Kinder stattfand.
„Als ich das Klassenzimmer betrat, sah ich, dass dort ein Leopard war. In dem Moment, als ich mich wegdrehte, griff das Tier an und biss mich in den Arm und den Rücken“, sagte Lucky Raj Singh, der Schüler, der von der Raubkatze angegriffen wurde und dabei blutete, den indischen Medien.
Singh konnte demnach dem Angriff entkommen, erlitt aber leichte Verletzungen am Arm und Rücken. Der Junge wurde von den Lehrern ins Krankenhaus gebracht und dort sofort behandelt.
Die Lehrkräfte sperrten die Großkatze im Klassenzimmer ein, wie der Direktor des College, Yogesh Yadav, mitteilte. Dann warteten alle auf das Eintreffen der Forstbeamten, die die Katze retten sollten.
Die Videoaufnahmen zeigen, wie der Leopard in dem geschlossenen Klassenzimmer umherstreifte.
Nach einer stundenlangen Operation wurde das Tier am späten Mittwochabend von Forstbeamten gerettet und abtransportiert.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала