Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Frankreich: Mann im Ninja-Kostüm greift Polizisten mit Säbel an – Bericht

© SNA / Wladimir Pesnja  / Zur BilddatenbankPolizei in Frankreich (Symbolbild)
Polizei in Frankreich (Symbolbild)  - SNA, 1920, 02.12.2021
Abonnieren
Ein als Ninja verkleideter und mit einem Säbel bewaffneter Mann hat in der nordwestfranzösischen Gemeinde Cherbourg zwei Polizistinnen angegriffen und verletzt, berichtet das Radio „France Bleu“ am Donnerstag.
Demnach ereignete sich der Vorfall, als zwei Polizistinnen versuchten, einen Mann festzunehmen, der des Autodiebstahls verdächtigt wurde.
Die Polizeipatrouille habe das als gestohlen gemeldete Auto entdeckt und bis zu einer Tankstelle verfolgt, hieß es. Dort sei der Fahrer gegen eine Tafel geprallt und zum Stehen gekommen. Der Mann sei dann mit einem Säbel in der Hand als Ninja verkleidet ausgestiegen und auf das Polizeifahrzeug zugegangen. Zwei Polizistinnen habe er Verletzungen zugefügt.
Der dritte Polizist, der im Auto auf seine Kolleginnen wartete, habe das Feuer eröffnet und den Angreifer schwer verletzt. Die beiden Polizistinnen seien leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden.
Frankeichs Innenminister Gérald Darmanin bestätigte den Vorfall via Twitter.
Proteste gegen Corona-Vorschriften im französischen Überseedepartement Guadeloupe  - SNA, 1920, 20.11.2021
Wegen Corona-Protesten: Frankreichs Überseegebiet Guadeloupe ordnet Ausgangssperre an
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала