Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bericht: Nordkorea hält Aukus-Pakt für US-Kriegswerkzeug

© CC0 / gfs_mizuta/PixabayNordkorea, Phjongjang
Nordkorea, Phjongjang - SNA, 1920, 01.12.2021
Abonnieren
Nordkorea hat die neue trilaterale Sicherheitspartnerschaft zwischen Australien, Großbritannien und den USA (Aukus) als ein US-amerikanisches Kriegswerkzeug kritisiert, das eine ernste Gefahr für den Weltfrieden darstelle. Das teilte die Nachrichtenagentur Yonhap in Südkorea am Dienstag mit.
In einem Kommentar, der am Montag auf der Webseite des nordkoreanischen Außenministeriums veröffentlicht wurde, sollte die Korea-Asia Association gesagt haben: Die internationale Gemeinschaft sollte der Initiative Aukus nicht vertrauen, da sie „dunkle Wolken eines Atomkriegs in die Welt bringt“.
“Die Bedenken rühren von der Tatsache her, dass die Sicherheitsplattform plant, die Technologien zum Bau eines Atom-U-Bootes aus den USA, dem größten Kriegs- und Invasionsland der Welt, nach Australien zu übertragen“, hieß es.
Mitte September hatten der australische Premierminister Scott Morrison zusammen mit seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson und dem US-Präsidenten Joe Biden die Gründung einer neuen Verteidigungs- und Sicherheitspartnerschaft mit der Bezeichnung „Aukus“ verkündet, um die gemeinsamen Interessen der Länder im indopazifischen Raum zu schützen.
Russlands Außenministerium - SNA, 1920, 06.11.2021
Russland teilt die Bedenken Chinas und der Asean-Staaten wegen Aukus – Diplomat
Als erster Schritt im Rahmen des neuen Verteidigungspakts hatte die australische Regierung beschlossen, U-Boote mit Nuklearantrieb für die Königliche Australische Marine zu erwerben. Das erfolgte inmitten eines wachsenden Wettbewerbs zwischen den USA und China, wobei Washington Peking häufig vorgeworfen hatte, eine regelbasierte Ordnung in der Region zu untergraben.
China hatte auch Aukus als Formation einer maritimen „Clique“ verurteilt, die das Wettrüsten nur verschlimmern und die weltweiten Bemühungen gegen die Verbreitung der Atomwaffen untergraben werde.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала