Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Schweizer sagen „Ja“ zu Corona-Gesetz

© REUTERS / ARND WIEGMANNProteste in Zürich gegen das Covid-Gesetz, November 2021
Proteste in Zürich gegen das Covid-Gesetz, November 2021 - SNA, 1920, 29.11.2021
Abonnieren
Die Schweizer haben sich bei der Volksabstimmung am Sonntag mit deutlicher Mehrheit für das Covid-19-Gesetz ausgesprochen und somit den Regierungskurs unterstützt. 62 Prozent der Bevölkerung stimmten für die Einführung von Covid-Zertifikaten, hieß es auf der Webseite der Regierung.
Seit Wochen wird in der Schweiz über die Zertifikate gestritten. Die Gegner der Corona-Maßnahmen haben in den vergangenen Wochen eine aktive Kampagne durchgeführt, nun müssen sie aber eine Niederlage einstecken. Mit den umstrittenen Zertifikaten sollen die Schweizer für den Zugang zu öffentlichen Gebäuden, Restaurants und größeren Veranstaltungen eine Coronaimpfung, Genesung oder eine Negativ-Testung nachweisen. Das Covid-Gesetz sieht unter anderem die 3G-Regel, die Kontaktnachverfolgung und die Wirtschaftshilfe für die geschädigten Branchen vor.
Coronavirus (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.11.2021
Deutschland setzt auf bessere Behandlung von Corona-Spätfolgen
Deutschsprachigen Medien zufolge waren die Befürworter des Gesetzes in bisher ungekanntem Ausmaß Drohungen ausgesetzt. In verschiedenen Städten des Landes gab es immer wieder Proteste gegen Corona-Zertifikate und andere Regelungen. Laut der „FAZ“ musste die Polizei die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Regierungsmitglieder deutlich erhöhen, insbesondere des sozialdemokratischen Gesundheitsministers Alain Berset. „Wegen der aggressiven Stimmungslage und verdächtigen Aufrufen in einschlägigen Kanälen bereitete man sich am Sonntag in Bern sogar auf Ausschreitungen vor: Um das Bundeshaus, Sitz des Schweizer Parlaments, wurde ein Schutzzaun gezogen“, berichtet die Zeitung.
Die Zahl der Neuinfektionen in der Schweiz steigt seit Mitte Oktober stark. Die Corona-Sieben-Tage-Inzidenz ist mit 523 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner höher als in Deutschland (452). Vollständig geimpft sind in der Schweiz 65 Prozent der Bevölkerung.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала