Paar aus Irkutsk feiert Traumhochzeit im Baikalsee

© SNA / Vladimir Smirnov / Zur BilddatenbankBaikalsee
Baikalsee - SNA, 1920, 26.11.2021
Eigentlich waren Dmitri und Natalia aus dem sibirischen Irkutsk schon verheiratet, als sie vor wenigen Tagen im eiskalten und kristallklaren Wasser des Baikalsees ihre Eheschließung feierten. Das Jawort hatten sie sich bereits am 6. November gegeben. Aber das war an Land – zu langweilig für die beiden Hobbytaucher.
Na, wenn das keine tiefen Gefühle sind! Bei Minusgraden im Baikalsee mit Freunden die Hochzeit feiern – das muss man sich erstmal trauen. Ein richtiges Hochzeitskleid passte auf Natalias Neoprenanzug zwar nicht, aber ihr Trägerkleid macht unter Wasser auch richtig was her.
Geplant hatte das Ehepaar anfangs, unter Wasser einen Reigen mit den Freunden zu tanzen. Ohne Proben und Training war eine derartige choreografische Einlage aber nicht zu verwirklichen. Also genossen das Paar und die geladenen Gäste einfach den Tauchgang.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала