Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

UNO warnt vor „kolossalem“ Zusammenbruch des afghanischen Bankensystems

© AP Photo / Rahmat GulAfghanische Banknoten (Symbolbild)
Afghanische Banknoten (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.11.2021
Abonnieren
Die Vereinten Nationen haben am Montag auf dringende Maßnahmen zur Stützung der afghanischen Banken gedrängt. Dies berichtet Reuters unter Berufung auf den UN-Bericht.
Die UNO warnt demnach, dass ein Anstieg der Zahl der Menschen, die ihre Kredite nicht zurückzahlen können, ein Rückgang der Einlagen und ein Liquiditätsengpass das Finanzsystem innerhalb weniger Monate zum Zusammenbruch bringen könnten.
In einem dreiseitigen Bericht über das afghanische Banken- und Finanzsystem erklärte das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP), dass die wirtschaftlichen Kosten eines Zusammenbruchs des Bankensystems – und die daraus resultierenden negativen sozialen Auswirkungen – „kolossal“ wären.
Nachdem die Taliban am 15. August die Macht von der vom Westen unterstützten afghanischen Regierung übernommen hatten, hat der abrupte Abzug der meisten ausländischen Entwicklungshilfe die Wirtschaft in den freien Fall versetzt und das Bankensystem schwer belastet.
„Finanz- und Bankzahlungssysteme Afghanistans sind in Unordnung geraten. Das von den Banken verursachte Problem muss schnell gelöst werden, um die begrenzte Produktionskapazität Afghanistans zu verbessern und den Zusammenbruch des Bankensystems zu verhindern“, heißt es im UNDP-Bericht.
Die Suche nach einem Weg zur Abwendung dieses Zusammenbruchs wird dennoch durch internationale und einseitige Sanktionen gegen die Talibanführer erschwert.
„Wir müssen einen Weg finden, um sicherzustellen, dass wir, wenn wir den Bankensektor unterstützen, nicht die Taliban unterstützen“, sagte Abdallah al Dardari, Leiter des UNDP in Afghanistan.
Das afghanische Bankensystem war schon anfällig, bevor die Taliban an die Macht kamen. Doch seitdem ist die Entwicklungshilfe versiegt, Milliarden von Dollar an afghanischen Vermögenswerten wurden im Ausland eingefroren, und die Vereinten Nationen sowie Hilfsorganisationen haben nun Mühe, genügend Geld ins Land zu bringen.
Afghanistan (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.11.2021
Afghanistan
Erster Zivilflug nach Dschalalabad seit 20 Jahren: Iran liefert humanitäre Hilfe an Afghanistan
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала