Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ägäis-Streit: Türkische Kampfbomber überfliegen bewohnte griechische Insel

© AFP 2021 / ARIS MESSINISGriechische Insel Agathonisi in der Ägäis (Archivbild)
Griechische Insel Agathonisi in der Ägäis (Archivbild) - SNA, 1920, 18.11.2021
Abonnieren
Vier türkische F-16-Kampfbomber haben am Donnerstag die bewohnte griechische Insel Agathonisi in der Ägäis überflogen, wie das griechische Staatsfernsehen unter Verweis auf das Verteidigungsministerium mitteilte.
Anschließend flogen die türkischen Jets auch über zwei unbewohnte griechische Inseln. Wie es weiter heißt, haben griechische Kampfbomber Abfangmanöver vorgenommen.
Nach Angaben des griechischen Generalstabes haben türkische Kampfbomber in den ersten zehn Monaten dieses Jahres 30 Mal griechische Inseln überflogen.
Ein Schiff der türkischen Küstenwache - SNA, 1920, 26.04.2021
Athen verlängert Militärdienst wegen Konflikt mit Türkei
Griechenland und die Türkei streiten sich seit Jahrzehnten um Hoheitsrechte in der Ägäis sowie um den Umfang der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) im östlichen Mittelmeer.
1996 hatte der Streit um diese unbewohnten Felseninseln die beiden Nato-Staaten an den Rand eines Krieges gebracht. Der Konflikt konnte im letzten Moment nach einer diplomatischen Intervention der USA abgewendet werden. Die EU und Berlin versuchen, die beiden Seiten an einen Tisch zu bringen.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала