Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Großbrand in Bochumer Lagerhalle sorgt für Sperrungen auf A40

Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 16.11.2021
Abonnieren
Im nordrhein-westfälischen Bochum ist es am Montagabend zu einem Großbrand in einer Lagerhalle gekommen. Das Feuer sorgte laut Behördenangaben für Verkehrsbehinderungen auf der A40.
Betroffen war laut der Feuerwehr eine Lagerhalle eines Baumaschinenhändlers direkt neben der A40. Keine Verletzten wurden gemeldet.
„Seit 23:15 Uhr ist der Brand der Lagerhalle in Bochum Wattenscheid unter Kontrolle“, informierte die lokale Feuerwehr.
Eingesetzt wurden etwa 120 Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr. „Mit zehn Strahlrohren, drei davon über Drehleitern, konnte eine Brandausbreitung auf eine Werkstatthalle, Außenlagerflächen sowie auf einen Dieseltank im Außenbereich verhindert werden.“
Im Netz kursierten Aufnahmen der Situation vor Ort:
Die Polizei meldete am Abend zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs, dass die A40 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen Gelsenkirchen-Süd und Wattenscheid-West gesperrt sei.
Später twitterte die Behörde, die Sperrung in Fahrtrichtung Dortmund werde aufgehoben. „Die Auf- und Abfahrt Bochum-Wattenscheid-West bleibt in beide Richtungen für die Dauer der Löscharbeiten weiterhin gesperrt.“
Am frühen Dienstagmorgen informierte die Polizei, dass die Anschlussstelle Bochum-Wattenscheid-West in beide Fahrtrichtungen wieder freigegeben sei.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала