Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Live aus Wien: Beginn der weltweit ersten landesweiten Covid-19-Sperre für ungeimpfte Menschen

© REUTERS / LEONHARD FOEGERCovid-19-Sperre für ungeimpfte Menschen in Wien, am 14. November 2021
Covid-19-Sperre für ungeimpfte Menschen in Wien, am 14. November 2021 - SNA, 1920, 15.11.2021
Abonnieren
SNA berichtet am Montag, den 15. November, live aus Wien, wo die weltweit erste landesweite Covid-19-Sperre für ungeimpfte Menschen beginnt.
SNA übeträgt live:
Seit Montag gilt in Österreich ein bundesweites Lockdown für Ungeimpfte. Ausgangsbeschränkungen betreffen diejenigen, die weder geimpft noch genesen sind, bis auf Kinder unter zwölf Jahren. Demnach darf man nur noch aus zwingenden Gründen sein Haus verlassen, wie etwa für Einkäufe für den täglichen Bedarf, Arztbesuche oder auch einen als nötig erachteten Spaziergang. Die Beschränkungen sollen zunächst auf zehn Tage befristet werden. Bei Verstößen drohen Strafen bis zu 1450 Euro.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала