Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Drei Schneeleoparden im US-Zoo an Corona gestorben

© CC0 / 7103983 / PixabaySchneeleopard im Zoo (Irbis, Unze)
Schneeleopard im Zoo (Irbis, Unze) - SNA, 1920, 14.11.2021
Abonnieren
Drei Schneeleoparden sind im Lincoln Children’s Zoo im US-Bundesstaat Nebraska an Corona-Komplikationen gestorben.
Der Zoo gab dies am Freitag auf seinem Facebook-Account bekannt und bezeichnete den Tod der drei Großkatzen – Ranney, Everest und Makalu – als „wirklich herzzerreißend“.
Mitarbeiter des Zoos begannen letzten Monat damit, die Leoparden und zwei Sumatra-Tiger gegen das Virus zu behandeln. Nach Angaben des Zoos haben sich die Tiger Axl und Kumar erholt.
Irbis (Schneeleopard, Unze) - SNA, 1920, 21.10.2021
Alltag einer Raubkatzenfamilie: Seltene Schneeleoparden beim Spielen und Baumklettern gefilmt
Im Zoo wurde mitgeteilt, dass er für die Öffentlichkeit geöffnet bleibe und weiterhin Vorsichtsmaßnahmen ergreife, um die Corona-Ausbreitung auf Tiere und Menschen zu verhindern.
US-Zoos, darunter der St. Louis Zoo in Missouri und der Denver Zoo in Colorado, haben mit Corona-Ausbrüchen bei ihren Tieren gekämpft.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала