Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Tod einer 14-Jährigen in Aschersleben – SoKo gegründet

© CC0 / planet_fox / PixabayEinsatz der deutschen Polizei (Symbolbild)
Einsatz der deutschen Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 11.11.2021
Abonnieren
Nach dem Tod der 14-jährigen Josefine in Aschersleben in Sachsen-Anhalt hat die Polizei eine Sonderkommission gegründet.
Die Spurensuche am Tatort wurde inzwischen abgeschlossen, wie eine Sprecherin der Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte.
Die Leiche des Mädchens werde derzeit obduziert und man setze die Ermittlungen im Umfeld des Opfers mit Zeugenbefragungen fort.
Polizeieinsatz (Symbolbild) - SNA, 1920, 10.11.2021
Vermisste 14-Jährige tot in Garagenhof in Aschersleben gefunden
Zu Todesursache und Täter gab es den Angaben zufolge keine neuen Erkenntnisse. Die Umstände deuteten auf ein Verbrechen hin, hatte es am Mittwoch geheißen. Josefines Leiche war am Mittwochnachmittag in einem Garagenhof in Aschersleben im Salzlandkreis entdeckt worden, nachdem die 14-Jährige eine Woche lang vermisst worden war.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала