Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Gedenkstätte Berliner Mauer: Kerzen für die Opfer der Teilung

© AP Photo / Markus SchreiberGedenkstätte Berliner Mauer am 9. November 2021
Gedenkstätte Berliner Mauer am 9. November 2021 - SNA, 1920, 09.11.2021
Abonnieren
60 Vertreter aus Politik und Gesellschaft haben am Dienstag auf dem früheren Todesstreifen an der Bernauer Straße an den Mauerfall vor 32 Jahren erinnert. Darunter waren auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD), Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke).
An der Gedenkstätte Berliner Mauer wurden zudem am Dienstagmorgen Kerzen für die Opfer der deutschen Teilung angezündet.
Der 9. November 1989 stelle eine historische Zäsur dar, teilte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller zum 32. Jahrestag des Mauerfalls auf der Webseite der Senatskanzlei mit:

„Über Nacht war Berlin nach fast drei Jahrzehnten der Teilung eine Stadt der Freiheit geworden, die sich weltweit zu einem Sehnsuchtsort entwickeln sollte. Unsere Stadt begann an diesem Tage wieder zusammenzuwachsen. Menschliche und familiäre Bindungen, die unter dieser Teilung so sehr gelitten hatten, konnten sich wieder ungehindert entwickeln.“

Müller erinnerte zudem an die Opfer der deutschen Teilung. „Wir werden nie den Mut und die Entschlossenheit derer vergessen können, die unter großen Opfern für den Fall dieser Mauer gekämpft haben“, so Müller. Der Mauerfall erinnere die Menschen stets daran, „wie hoch der Wert der Freiheit ist“, betonte er.
Der Direktor der Stiftung Berliner Mauer Axel Klausmeier sagte laut der Deutschen Presse-Agentur (DPA), dass mit dem Mauerfall für viele Menschen auch eine herausfordernde Transformationszeit begonnen habe.
Die Bernauer Straße gilt als eines der wichtigsten Symbole der deutschen Teilung. Die Häuserfront der Straße lag beim Mauerbau 1961 in Ostberlin – der Bürgersteig in Westberlin. Am 9. November 1989 wird in der Bundesrepublik an den Fall der Berliner Mauer erinnert, der als wegweisender Schritt zur deutschen Wiedervereinigung gilt. Bereits am 3. Oktober 1990 wurde Deutschland wiedervereint.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала