Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Schneidet Steak durch: Äußerst scharfes Messer aus Holz entwickelt

© CC0 / Max PixelMesser (Symbolbild)
Messer (Symbolbild) - SNA, 1920, 07.11.2021
Abonnieren
Amerikanische Wissenschaftler von der University of Maryland haben eine neue umweltfreundliche Methode zur Herstellung von scharfen Messern entwickelt. Dies berichtet die Cell Press.
Die schärfsten Messer, die es gibt, sind entweder aus Stahl oder aus Keramik. Beides sind künstliche Materialien, die in Öfen unter extremen Temperaturen geschmiedet werden müssen. Nun haben Forscher laut der Cell Press eine potenziell nachhaltigere Methode zur Herstellung scharfer Messer entwickelt, wobei gehärtetes Holz verwendet wird.
Diese Methode macht Holz 23 Mal härter, und ein aus diesem Material hergestelltes Messer ist fast dreimal so scharf wie ein Tafelmesser aus Edelstahl.
„Das Messer schneidet mühelos ein mittelmäßig durchgebratenes Steak durch, mit einer ähnlichen Leistung wie ein Tafelmesser“, sagt Teng Li, der Hauptautor der Studie und Materialwissenschaftler an der University of Maryland. Danach kann das gehärtete Holzmesser gewaschen und wiederverwendet werden, was es zu einer vielversprechenden Alternative zu Stahl-, Keramik- und Einweg-Plastikmessern macht.
Dieser Prozess der Holzhärtung könnte nach der Meinung der Forscher energieeffizienter sein und die Umwelt weniger belasten als die Herstellung anderer künstlicher Materialien, obwohl eine eingehendere Analyse erforderlich ist, um dies mit Sicherheit sagen zu können.
Li und sein Team wiesen auch nach, dass ihr Material zur Herstellung von Holznägeln verwendet werden kann, die genauso scharf sind wie herkömmliche Stahlnägel. Im Gegensatz zu Stahlnägeln sind die von dem Team entwickelten Holznägel rostbeständig.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала