Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Österreich
Aktuelle Nachrichten aus Österreich

Mann randaliert im Zug in Wien – Polizei setzt Taser ein

© AP Photo / Florian SchroetterPolizeibeamte in Wien
Polizeibeamte in Wien  - SNA, 1920, 05.11.2021
Abonnieren
Donnerstagfrüh ist es in einem Zug in Wien zu einem Polizeieinsatz wegen einer randalierenden Person gekommen. Der betrunkene 39-jährige Mann hat keine Maske aufsetzen wollen und sich gegenüber dem Sicherheitspersonal und der Polizei aggressiv verhalten. Schlussendlich mussten die Beamten den Taser einsetzen.
Das Sicherheitspersonal habe die Polizei über den alkoholisierten Mann informiert, der deren Mitarbeiter bedroht haben soll. Auch während des Polizeieinsatzes habe er sich aggressiv benommen und versucht, einen Beamten zu beißen, so die Polizei.
Aufgrund seines aggressiven Auftretens musste er laut einer polizeilichen Meldung gefesselt werden. Hierbei habe er sich der Fesselung heftig widersetzt, sodass der Taser zum Einsatz kommen musste.
Der 39-Jährige wurde vorläufig festgenommen.
Eisenbahngleise (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.11.2021
Zugtragödie in Frankreich fordert einen Toten und drei Verletzte aus Ostafrika
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала