Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

USA erlauben Corona-Impfungen für Kinder ab fünf Jahren

Impfung (Symbolbild) - SNA, 1920, 03.11.2021
Abonnieren
Die US-Gesundheitsbehörde CDC hat grünes Licht für Corona-Impfungen für Kinder gegeben. Ab sofort dürfen Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren mit dem Pfizer/Biontech-Impfstoff immunisiert werden. Das geht von der Webseite der Behörde hervor.
Die CDC weite ihre Impfempfehlungen auf etwa 28 Millionen Kinder in den USA in dieser Altersgruppe aus und ermögliche es den Anbietern, so schnell wie möglich mit der Immunisierung zu beginnen, hieß es. Zuständige Behörden begannen bereits mit der Verteilung von Impfstoffen an Gesundheitszentren. In vollem Umfang soll die Impfkampagne nach Regierungsangaben in der kommenden Woche anlaufen.
Die US-Arzneimittelbehörde FDA hatte dem Vakzin von Pfizer/Biontech bereits vorige Woche eine Notfallzulassung für diese Altersgruppe erteilt.
Test auf Coronavirus (Symbolbild) - SNA, 1920, 20.10.2021
Neuartige Corona-Variante in Israel entdeckt
Covid-19-Fälle bei Kindern können zu Krankenhausaufenthalten, Todesfällen, Entzündungssyndromen und Langzeitkomplikationen wie „Long Covid“ führen, bei denen die Symptome monatelang anhalten können, warnt die CDC. Die Verbreitung der Delta-Variante habe den ganzen Sommer über zu einem Anstieg von Infektionsfällen bei Kindern geführt. Während eines sechswöchigen Zeitraums von Ende Juni bis Mitte August haben sich die Covid-19-Krankenhauseinweisungen bei Kindern und Jugendlichen verfünffacht.
Laut dem Hersteller Pfizer/Biontech ist die Impfung bei der Vorbeugung von Covid-19 bei Kindern wie eben bei Erwachsenen zu fast 91 Prozent wirksam.
Spritze gegen das Coronavirus (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.10.2021
Ungleiche Impfstoffverteilung begünstigt Entstehung neuer Corona-Varianten – UN-Generalsekretär
Insgesamt wurden Medienberichten zufolge in den USA seit Beginn der Pandemie 1,9 Millionen Corona-Infektionen bei Kindern in der benannten Altersgruppe registriert. Mehr als 8300 Kinder mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es gab auch mehr als einhundert Todesfälle.
Nach Angaben der Johns Hopkins University wurden in den USA bislang mehr als 46 Millionen Corona-Fälle und mehr als 748.000 Todesfälle nachgewiesen. Insgesamt mehr als 422 Millionen Menschen wurden in den USA vollständig vakziniert.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала