Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bereit zum Angriff: Protürkische Einheiten im Norden Syriens warten auf Signal aus Ankara – Quelle

© SNA / Sergej MamontowSyrien
Syrien - SNA, 1920, 02.11.2021
Abonnieren
Nach Angaben informierter Quellen aus dem Norden Syriens sind die protürkischen Kampfeinheiten zum Einsatz gegen die arabisch-kurdischen Verbände auf Befehl von Ankara bereit. Experten sprechen von der Absicht der türkischen Regierung, die Pufferzone an der syrisch-türkischen Grenze massiv auszuweiten.
Wie bereits berichtet, sollte der Einsatz protürkischer Kräfte gegen die Demokratischen Kräfte Syriens (DKS) bereits am 2. November beginnen. Bisher aber seien die Truppen nicht in Bewegungen gesetzt worden, erklärte eine Quelle aus dem Norden Syriens gegenüber SNA am heutigen Dienstag: „Die oppositionellen Verbände sind in voller Gefechtsbereitschaft und warten auf ein Signal aus Ankara.“
Offizielle Erklärungen zur Situation liegen derzeit nicht vor. Die syrische Agentur SANA berichtete am 27. Oktober, das türkische Militär habe eine Kolonne mit mehr als 200 Lastwagen, beladen mit Waffen, Munition und Spezialausrüstung, in die nordsyrische Provinz Idlib verlegt. Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu erklärte, Angriffe der kurdischen Kräfte im Norden Syriens hätten zugenommen, weshalb sein Land dieses Problem auf eigene Faust lösen werde.
Aus Expertenkreisen hieß es, die türkische Armee habe das Ziel, die Pufferzone an der syrisch-türkischen Grenze bis zur irakischen Grenze auszuweiten. Unter welchen Bedingungen dieser Vorstoß erfolgen könnte, würde beim Treffen von US-Präsident Joe Biden mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdogan am Rande des UN-Klimagipfels in Glasgow geklärt. Erdogan hat seine Teilnahme am Gipfel jedoch abgesagt, weil die türkischen Sicherheitsanforderungen vor Ort nicht erfüllt worden seien.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала