Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Brandenburg: 17-​​Jähriger ohne Führerschein rast gegen Baum – zwei Tote

CC BY-SA 2.0 / René Mentschke / Symbolfoto - Polizei im EinsatzPolizeieinsatz in Deutschland (Symbolbild)
Polizeieinsatz in Deutschland (Symbolbild) - SNA, 1920, 01.11.2021
Abonnieren
Bei einem schrecklichen Autounfall in der Nähe von Triglitz (Landkreis Prignitz in Brandenburg) sind zwei Jugendliche ums Leben gekommen. Laut der Polizei hat der erst 17-jährige Fahrer keinen Führerschein gehabt.
Wie die Zeitung „Bild“ berichtet, wurden vier weitere Menschen schwer verletzt und mit Rettungswagen und Hubschrauber in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es handele sich um einen 18-Jährigen sowie drei Mädchen im Alter von 14, 16 beziehungsweise 17 Jahren.
Polizeiauto (Symbolbild) - SNA, 1920, 06.09.2021
Berlin: Mercedes-Fahrer rast zwei Frauen tot – darunter eine Hochschwangere
Der 17-jährige Fahrer war am Samstagabend aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Retter bargen ihn und den 14-jährigen Beifahrer tot aus dem Autowrack.
Der junge Mann soll keinen Führerschein gehabt haben, berichtet die „Bild“ und beruft sich dabei auf Polizeiangaben. Wie er genau an den Pkw kam, ist vorerst noch völlig unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Das Auto wurde sichergestellt.
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA
Unfallursachen im Straßenverkehr in Deutschland 2020

Menschliches Fehlverhalten war mit Abstand die häufigste Unfallursache im deutschen Straßenverkehr, so das Statistische Bundesamt. 88,5 Prozent der Ursachen bei Unfällen mit Personenschaden waren 2020 Fehlverhalten von Fahrzeugführern und 2,9 Prozent Fehlverhalten von Fußgängern. 7,5 Prozent waren allgemeine Unfallursachen wie Straßenglätte durch Regen beziehungsweise Schnee oder Sichtbehinderung durch Nebel. Technische Mängel und Wartungsmängel machten 1,0 Prozent der Unfallursachen aus. 51,3 Prozent dieser unfallverursachenden technischen Defekte traten bei Krafträdern oder Fahrrädern auf.

ExpandierenMinimieren
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала