Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Lichtwald“ im Nordural gesehen – Foto

Lichtsäulen (Archivbild) - SNA, 1920, 31.10.2021
Abonnieren
Im Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen im nördlichen Ural (Gebiet Tjumen) ist ein sogenannter Lichtwald beobachtet worden. Bei einer atmosphärischen Erscheinung dieser Art bilden sich zahlreiche Lichtsäulen, die wie Bäume im Wald dicht „stehen“. Der Fotograf Oleg Storoschew hat das seltene Naturphänomen im Rayon Nadymski aufgenommen.
„Lichtsäulen und ein Halo bilden sich bei frostigem Wetter in einer feuchten Luft, die von Kristallen erfrorenen Wassers gesättigt ist“, sagte Storoschew. Die Kristalle brechen Lichtstrahlen von Laternen, Mond oder Sonne, wodurch ein phantastisches Bild entsteht.
Ein Lichtwald wurde zuvor im Gebiet Swerdlowsk in Westsibirien gesehen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала