Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Drei Kinder schwer verletzt: Auto-Unfall vor Kindertagesstätte in Nordhessen

Rettungsdienst - SNA, 1920, 29.10.2021
Abonnieren
In der nordhessischen Kleinstadt Witzenhausen ist es am Freitagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Kinder schwer verletzt worden sind. Dies teilte die lokale Polizei mit.
Der Vorfall ereignete sich dem Polizeibericht zufolge im Ortsteil Gertenbach gegen 08.00 Uhr. Aus zunächst unbekannter Ursache fuhr der Fahrer eines Wagens in eine Gruppe von Kindern vor einer Kindertagesstätte.
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 26.10.2021
Tragischer Unfall in Völklingen: Schwangere Frau stirbt nach Zusammenstoß mit Bus
Am Unglücksort sind Polizeibeamte, Notarzt, Rettungs- und Betreuungskräfte eingetroffen. Unter anderem sind auch zwei Rettungshubschrauber eingesetzt worden. Die Details des Unfalls werden geklärt.
Unfallursachen im Straßenverkehr in Deutschland 2020

Menschliches Fehlverhalten war mit Abstand die häufigste Unfallursache im deutschen Straßenverkehr, so das Statistische Bundesamt. 88,5 Prozent der Ursachen bei Unfällen mit Personenschaden waren 2020 Fehlverhalten von Fahrzeugführern und 2,9 Prozent Fehlverhalten von Fußgängern. 7,5 Prozent waren allgemeine Unfallursachen wie Straßenglätte durch Regen beziehungsweise Schnee oder Sichtbehinderung durch Nebel. Technische Mängel und Wartungsmängel machten 1,0 Prozent der Unfallursachen aus. 51,3 Prozent dieser unfallverursachenden technischen Defekte traten bei Krafträdern oder Fahrrädern auf.

ExpandierenMinimieren
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала