Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Tragischer Unfall an Filmset: Alec Baldwin erschießt aus Versehen Kamerafrau

© AP Photo / John MinchilloDer US-Schauspieler Alec Baldwin
Der US-Schauspieler Alec Baldwin - SNA, 1920, 22.10.2021
Abonnieren
Der US-amerikanische Schauspieler Alec Baldwin hat eine Requisitenwaffe bei Film-Dreharbeiten in New Mexico abgefeuert und damit die Kamerafrau Halyna Hutchins getötet. Der Regisseur Joel Souza ist dabei verletzt worden, teilte die Nachrichtenagentur AP am Freitag mit.
Der Vorfall ereignete sich demnach bei den Dreharbeiten zum Western „Rust“ auf der Bonanza Creek Ranch im US-Bundesstaat New Mexico. Baldwin ist Hauptdarsteller und Produzent des Filmes. Er traf zwei Menschen mit einer Requisitenwaffe, wobei Kamerafrau Hutchins tödlich verletzt wurde und starb, obwohl sie noch mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden war. Der Regisseur Souza wird wegen der bei dem Vorfall erlittenen Verletzungen weiterhin in einem medizinischen Zentrum behandelt. Die Geschehnisse wurden vom Sheriff-Büro im Santa Fe County bestätigt.
Lokalen Medienberichten zufolge war Baldwin in Tränen zu sehen, aber er verzichtete auf jegliche Kommentare. Sein Sprecher sagte, es sei ein Unfall gewesen.
Die Geschäftsführerin der Filmkünstlergewerkschaft IATSE, Rebecca Rhine, sagte in einer Erklärung, dass die Details derzeit unklar seien, aber sie würden daran arbeiten, mehr zu erfahren, und würden eine vollständige Untersuchung dieses tragischen Ereignisses unterstützen.
Die Dreharbeiten wurden eingestellt, die Polizei untersucht, wie und welche Art von Geschoss abgefeuert wurde.
Hutchins war auch Kamerafrau des Actionfilms „Archenemy“ im Jahr 2020, mit Joe Manganiello in der Hauptrolle. Als Absolventin des „American Film Institutes“ wurde sie zu einem „Rising Star“ gekürt.
„Ich bin so traurig, Halyna verloren zu haben. Und so wütend, dass dies an einem Set passieren konnte“, schrieb der Regisseur von „Archenemy“, Adam Egypt Mortimer, auf Twitter. „Sie war ein hervorragendes Talent, das sich der Kunst und dem Film absolut verschrieben hatte.“
Geboren wurde Hutchins in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, war aber später nach Los Angeles gezogen, wo sie eine brillante Karriere begann.
US-Schauspieler, Regisseur und Autor Woody Allen - SNA, 1920, 09.03.2021
„Cancel Culture“ außer Kontrolle geraten: Schauspieler Alec Baldwin unterstützt Woody Allen
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала