Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Moskau von heftigem Sturm heimgesucht: Baugerüst beschädigt Kremlmauer – Video

© SNA / Alexej Maischew / Zur BilddatenbankMoskauer Kreml (Archiv)
Moskauer Kreml (Archiv) - SNA, 1920, 22.10.2021
Abonnieren
Ein heftiger Sturm hat am Freitag in Stadt und Gebiet Moskau zum Teil schwere Schäden angerichtet. Am Roten Platz stürzte ein Stück Baugerüst über die Kremlmauer hinweg mehrere Meter in die Tiefe. Videos zeigen, wie eine Zacke von der Mauer abbrach.
Auf anderen Aufnahmen ist zu sehen, wie Müllcontainer vom Wind geschleudert sowie Straßenabsperrungen auf die Fahrbahn gedrückt wurden. Mehrere Bäume wurden entwurzelt. Ein Baum krachte direkt auf einen Kinderspielplatz, der zu dem Zeitpunkt glücklicherweise leer war.
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 29.09.2021
Windhose wütet in Kiel – Mehrere Menschen ins Meer gespült
Meteorologen informierten, dass heftige Windböen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 Metern pro Sekunde noch bis in die Nacht anhalten könnten. Der Zivilschutz warnte die Bevölkerung per SMS vor möglichen Gefahren.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала