Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Fall Gabby Petito: Leiche ihres Freundes gefunden und identifiziert

© CC0 / Pexels / PixabayRucksack und Notizbuch
Rucksack und Notizbuch - SNA, 1920, 22.10.2021
Abonnieren
US-Forensiker haben festgestellt, dass die jüngst in Florida gefundenen menschlichen Überreste zu Brian Laundrie gehören, dem flüchtigen Verlobten der unter mysteriösen Umständen verstorbenen Gabrielle Petito (auch Gabby Petito). Das gab das FBI-Büro Denver in einem Statement bekannt.
„Am 21. Oktober 2021 bestätigte ein Vergleich von Zahndaten, dass die im T. Mabry Carlton, Jr. Memorial Reserve und Myakkahatchee Creek Environmental Park gefundenen menschlichen Überreste die von Brian Laundrie sind“, heißt es.
Brian Laundrie ist seit etwa einem Monat verschwunden, nachdem seine Verlobte, Gabby Petito, von seiner Familie als vermisst gemeldet wurde. Laundrie verschwand im September, nachdem er allein von einer Reise mit seiner 22-jährigen Verlobten nach Florida zurückgekehrt war. Dabei weigerte er sich, Fragen zu Petitos Schicksal zu beantworten.
Eine Gedenkstätte für Gabby Petito - SNA, 1920, 24.09.2021
Tödlicher Roadtrip: FBI erlässt Haftbefehl gegen verschwundenen Freund von Gabby Petito
Seine Eltern, Chris und Roberta Laundrie, teilten laut der Ermittlung den Behörden am 17. September mit, dass sie ihren Sohn seit dem 14. September weder gesehen noch von ihm gehört hätten. Ihnen zufolge wollte er im floridianischen Carlton-Reservat wandern gehen.
US-Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 30.09.2021
Suche nach Gabby Petito führt zu Leichenfund in anderem Vermisstenfall in USA
Die Überreste von Brian Laundrie wurden laut einem Sprecher der Polizei zusammen mit dessen Rucksack und Notizbuch im Carlton-Reservat am 20. Oktober gefunden.
Gabrielle Petito  - SNA, 1920, 22.09.2021
Fall Gabby Petito: Obduktion deutet auf Tötungsdelikt hin – Gerichtsmediziner
Petitos Leiche war zuvor im Grand-Teton-Nationalpark entdeckt worden. Das Mädchen wurde während einer Reise durch die Vereinigten Staaten mit ihrem Verlobten vermisst. Laut Gerichtsmedizinern soll Petito getötet worden sein, in Bezug auf die Todesursache gab es jedoch keine Angaben.
Gabrielle Petito - SNA, 1920, 17.09.2021
Wie vom Erdboden verschluckt: Mann in USA kehrt ohne Freundin von Reise zurück – Medien
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала