Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ex-Alitalia-Flugbegleiterinnen ziehen aus Protest ihre Uniformen aus – Video

© AP Photo / Gregorio BorgiaProteste von Alitalia-Mitarbeitern in Italien
Proteste von Alitalia-Mitarbeitern in Italien - SNA, 1920, 22.10.2021
Abonnieren
Dutzende ehemalige Flugbegleiterinnen der nicht mehr existierenden italienischen Fluggesellschaft „Alitalia“ haben am Mittwoch bei einem Protest im Zentrum von Rom ihre Uniformen ausgezogen. Dies teilte die Nachrichtenagentur AP mit.
Etwa 50 ehemalige Flugbegleiterinnen standen auf einem Platz auf dem kapitolinischen Hügel, ließen ihre Firmentaschen auf dem Kopfsteinpflaster liegen und zogen langsam und gleichzeitig ihre Uniformen aus. Dann stiegen sie aus ihren Schuhen und blieben einige Minuten lang barfuß stehen. Daraufhin rafften sie ihre Kleider und Schuhe zusammen und riefen gemeinsam: „Wir sind Alitalia!“
Somit versuchten sie, die Regierungsbehörden auf ihre mit der Kündigung verbundenen Probleme aufmerksam zu machen.
Die Alitalia-Gewerkschaftsleiter drängen darauf, dass die Regierung das Arbeitslosengeld um bis zu fünf Jahren verlängert.
Seit langem finanziell angeschlagen, hatte Italiens jahrzehntealte Fluggesellschaft am 14. Oktober ihren letzten Flug geflogen. Eine neue Fluggesellschaft „ITA“ (Italia Transporto Aeroo) hatte am nächsten Tag mit einigen Alitalia-Flugzeugen zu fliegen begonnen. Sie hatte auch die Marke „Alitalia“ gekauft, aber weniger als 3000 der 10.000 Mitarbeiter von Alitalia eingestellt.
Außerdem sagen Gewerkschaftsvertreter, dass diejenigen, die für „ITA“ arbeiten würden, zu deutlich niedrigeren Gehaltsskalen eingestellt worden seien.
Das Alitalia-Flugzeug mit Papst Franziskus hebt am 5. März 2021 vom Flughafen Fiumicino in Rom zu seiner Reise in den Irak ab. - SNA, 1920, 14.10.2021
Trotz Staatshilfe in Millionenhöhe: Alitalia ist pleite und muss schließen
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала