Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Putin zu Treffen mit Biden: Russland und USA sind „auf dem rechten Weg”

© SNA / Maxim Blinow / Zur BilddatenbankDer russische Präsident Wladimir Putin
Der russische Präsident Wladimir Putin - SNA, 1920, 21.10.2021
Abonnieren
Russlands Präsident Wladimir Putin schätzt sein Treffen mit US-Präsident Joe Biden im Juni in Genf als produktiv ein. Das sagte er am Donnerstag in einer Plenarsitzung des Diskussionsklubs „Valdai“ in Sotschi.
„Es schien uns, dass die USA im Allgemeinen auf eine Wiedergeburt der Beziehungen eingestellt sind“, sagte Putin.
Er verwies darauf, dass Russland und die USA bei Generalvereinbarungen vorankämen. Der Warenumsatz zwischen Russland und den USA sei bei vielen Posten um 23 Prozent gewachsen, was auf einen indirekten Einfluss des Treffens in Genf zurückzuführen sei.
Genf im Vorfeld eines Gipfeltreffens zwischen Wladimir Putin und Joe Biden  - SNA, 1920, 14.10.2021
Russland und USA beraten über START-3-Vertrag
Nach dem Gipfel in Genf setzten Russland und die USA ihre abgesteckten Pläne um, das sei ein systemhaftes Signal.
„Es kann frei heraus konstatiert werden, dass sich die USA und Russland nach dem Gipfel in Genf auf dem rechten Weg befinden“, betonte der russische Präsident.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала