Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nasa: Wolkenkratzergroßer Asteroid wird bald an Erde vorbeisausen

© CC0 / 9866112 / PixabayAsteroid (Symbolbild)
Asteroid (Symbolbild) - SNA, 1920, 20.10.2021
Abonnieren
Riesige Asteroiden werden dem Jet Propulsion Labor der amerikanischen Raumfahrtbehörde Nasa zufolge in den kommenden Wochen an der Erde vorbeifliegen, der größte davon wird voraussichtlich die Größe des amerikanischen Wolkenkratzers „Empire State Building“ haben.
Der größte Asteroid, den die Wissenschaftler momentan beobachten, ist 2004 UE, der Berechnungen zufolge im November mit einer Geschwindigkeit von etwa 13,24 Kilometern pro Sekunde an der Erde vorbeifliegen wird.
Sein Durchmesser liegt zwischen 170 und 380 Metern. Zum Vergleich: die Höhe des „Empire State Buildings“ in New York beträgt 381 Meter, mit der Antennenspitze sind es rund 443 Meter.
Ein anderer Asteroid, 1996 VB3, wird am heutigen Mittwoch an der Erde vorbeifliegen. Sein Durchmesser beträgt zwischen 100 und 230 Metern, und seine Geschwindigkeit wird über 15 Kilometer pro Sekunde betragen.
Wissenschaftler sagen, dass die meisten erdnahen Objekte keine Gefahr für unseren Planeten darstellen würden, aber sie entwickeln dennoch Warnsysteme und Ablenkungstaktiken, falls ein Asteroid doch die Erde gefährden sollte.
Dart-Sonde - SNA, 1920, 06.10.2021
Für Verteidigung der Erde: Nasa bereitet Raumsonde auf Kollision mit Asteroiden vor
Am Samstag war vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral an Bord einer Atlas-Trägerrakete die Raumsonde „Lucy“ gestartet worden. Ihr Ziel sind die sogenannten Trojaner-Asteroiden auf der Jupiterbahn, die sich von den Himmelskörpern des Asteroiden-Hauptgürtels deutlich unterscheiden sollen.
Nasa-Mission „Lucy“ - SNA, 1920, 18.10.2021
Auf dem Weg zu Trojaner-Asteroiden: Nasa-Mission „Lucy“ gestartet
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала