Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Liga-Spiel in Niederlanden: Tribüne bricht unter hüpfenden Fans zusammen

© CC0 / jarmoluk / PixabayFußball (Symbolbild)
Fußball (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.10.2021
Abonnieren
Während Fans von Vitesse Arnheim im Goffertstadion im niederländischen Nijmegen hüpfend ihre Mannschaft gefeiert haben, ist unter ihnen ein Teil der Tribüne eingestürzt. Das teilte das Portal ESPN FC auf Twitter mit.
Der Vorfall ereignete sich demnach am Sonntag bei einem Auswärtsspiel der neunten Runde der niederländischen Fußball-Meisterschaft.
Nach dem 1:0-Erfolg gegen NEC Nijmegen eilten die Vitesse-Spieler vor der Tribüne mit den eigenen Fans und hüpften auf dem Spielfeld. Die Fans taten dies ebenfalls, worauf einige untere Ränge wegsackten.
Dabei sei niemand zu Schaden gekommen. Der Container, der unter der Tribüne stand, habe Schlimmeres verhindert. Sowohl Fans, als auch Spieler hätten aber weiter gejubelt.
„Vitesse“ nimmt in der Turniertabelle dieser Saison den sechsten Platz ein.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала