Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kuwait: Feuer bricht in Ölraffinerie aus – Verletzte gemeldet

© AFP 2021 / KNPCÖlraffinerie Mina al-Ahmadi entlang der Küste des Persischen Golfs von Kuwait (Archivbild)
Ölraffinerie Mina al-Ahmadi entlang der Küste des Persischen Golfs von Kuwait (Archivbild) - SNA, 1920, 18.10.2021
Abonnieren
In der Ölraffinerie Mina al-Ahmadi entlang der Küste des Persischen Golfs von Kuwait ist es am Montag zu einem Brand gekommen. Es gibt Verletzte, wie die staatliche Ölgesellschaft Kuwaits KNPC auf Twitter mitteilte.
Laut Medienberichten brach das Feuer in einer Aufbereitungsanlage aus, die den Schwefel aus den Ölprodukten entfernt. Zurzeit sei die Anlage isoliert. Am Ort des Geschehens seien Feuerwehrleute im Einsatz. Die einen Verletzten würden vor Ort behandelt, die anderen im Krankenhaus.
Den Angaben zufolge hat der Brand weder Ölexporte, noch die Stromversorgung und den Raffineriebetrieb beeinträchtigt.
Indes berichten Augenzeugen, dass in der Gegend eine Explosion zu hören war. Mehrere Fotos, die am Brandort aufgenommen wurden, zeigen eine große Rauchwolke und Flammen, die hoch über der Anlage aufstiegen.
Die Stadt Al-Ahmadi befindet sich im Süden Kuwaits, 25 Kilometer von der Hauptstadt des Landes und sieben Kilometer von der Küste des Persischen Golfes entfernt.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала