Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Explosion bei Reinigungsarbeiten in Köln – vier Verletzte

Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.10.2021
Abonnieren
Bei Reinigungsarbeiten eines Silotanks auf dem Gelände des Güterbahnhofs Köln Eifeltor ist es nach Angaben der Feuerwehr am Montagmorgen zu einer Verpuffung gekommen. Bei dem Unfall sollen vier Menschen leicht verletzt worden sein.
Laut einer Twitter-Mitteilung der Feuerwehr Köln wurden die Verletzten durch den Rettungsdienst gesichtet und in umliegende Krankenhäuser transportiert.
Die Detonation habe starke Rauchentwicklung mit sich gebracht. Die Anwohner wurden gebeten, Fenster und Türen vorsorglich geschlossen zu halten.
Rund 100 Kräfte mit 36 Fahrzeugen von Feuerwehr und Rettungsdienst seien im Einsatz gewesen. Das Feuer sei schnell gelöscht und die Rauchausbreitung gestoppt worden. Eine Gefahr für die Bevölkerung habe nicht bestanden.
Deutsche Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 11.10.2021
Feuerwehreinsatz in Berlin: Unbekannte stecken Obdachlosencamp in Brand
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала