Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Wohnungsbrand bei Hannover: Ein Toter und vier Verletzte

© SNA / Nikolaj Hischnjak / Zur BilddatenbankFeuerwehr (Symbolbild)
Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 16.10.2021
Abonnieren
In einem Mehrfamilienhaus in der deutschen Stadt Garbsen in der Region Hannover ist am Freitagabend eine Wohnung komplett ausgebrannt. Mehrere Personen erlitten nach Feuerwehrangaben Verletzungen. Ein 72-Jähriger ist dabei ums Leben gekommen.
Die 71 Jahre alte Ehefrau des Gestorbenen war nach Angaben der Rettungskräfte schwer verletzt. Drei weitere Bewohner des Hauses erlitten leichte Verletzungen. Das Feuer soll am Freitagabend im Erdgeschoss des Gebäudes ausgebrochen sein.
Die vier Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist noch unklar. Die sechs Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus sind nach dem Brand vorerst nicht mehr bewohnbar.
Die Hohe See (Symbolbild) - SNA, 1920, 12.10.2021
Deutscher stirbt bei Brand von Luxushausboot in Südafrika – Ermittlung läuft
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала