Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Gewerkschaften und antifaschistische Aktivisten demonstrieren in Rom

© REUTERS / REMO CASILLIDemonstration der Gewerkschaften und antifaschistischen Aktivisten am 16. Oktober 2021 in Rom
Demonstration der Gewerkschaften und antifaschistischen Aktivisten am 16. Oktober 2021 in Rom - SNA, 1920, 16.10.2021
Abonnieren
Mehrere italienische Gewerkschaften und antifaschistische Gruppen versammeln sich am Samstag, den 16. Oktober, in Rom, um ihren Unmut aufgrund des Corona-Protests vom 9. Oktober kundzutun, der offenbar von der rechtsextremen Partei „Forza Nuova“ angeführt worden war.
Die Teilnehmer der Corona-Demo vom 9. Oktober waren auf der Straße mit der Polizei zusammengestoßen, hatten randaliert und den Sitz des Allgemeinen Italienischen Gewerkschaftsbundes (CGIL) gestürmt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала