Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Das sind die größten Frauen der Welt

Abonnieren
Die Türkin Rumeysa Gelgi wurde in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größte Frau der Welt aufgenommen. Die 24-Jährige misst 215,16 Zentimeter. Die größten Frauen der Welt in der SNA-Fotostrecke.
© REUTERS / Cagla Gurdogan

Der Großwuchs bei Rumeysa Gelgi hängt mit einer seltenen genetischen Erkrankung zusammen: dem Weaver-Syndrom. Die Türkin ist gewöhnlich mit dem Rollstuhl unterwegs, kann aber auch mithilfe eines Laufstuhls gehen, allerdings nicht lange.

Der Großwuchs bei Rumeysa Gelgi hängt mit einer seltenen genetischen Erkrankung zusammen: dem Weaver-Syndrom. Die Türkin ist gewöhnlich mit dem Rollstuhl unterwegs, kann aber auch mithilfe eines Laufstuhls gehen, allerdings nicht lange. - SNA
1/12

Der Großwuchs bei Rumeysa Gelgi hängt mit einer seltenen genetischen Erkrankung zusammen: dem Weaver-Syndrom. Die Türkin ist gewöhnlich mit dem Rollstuhl unterwegs, kann aber auch mithilfe eines Laufstuhls gehen, allerdings nicht lange.

© SNA / Roman Kruchinin  / Zur Bilddatenbank

Die russische Volleyballspielerin Jekaterina Gamowa ist 2,02 Meter groß. Gamowa ist elffache Landesmeisterin, zweifache Welt- und Europameistern, Gewinnerin des Grand Prix 2002 und der Champions League in den Jahren 2013 und 2014. Sie gewann zweimal Silber bei den Olympischen Spielen, mehrere Silber- und Bronzemedaillen auf verschiedenen internationalen Wettbewerben. 2010 wurde sie zur besten Sportlerin Russlands gekürt. Heute unterstützt die 40-jährige Gamowa die Frauen-Juniorenmannschaften Russlands.

Die russische Volleyballspielerin Jekaterina Gamowa ist 2,02 Meter groß. Gamowa ist elffache Landesmeisterin, zweifache Welt- und Europameistern, Gewinnerin des Grand Prix 2002 und der Champions League in den Jahren 2013 und 2014. Sie gewann zweimal Silber bei den Olympischen Spielen, mehrere Silber- und Bronzemedaillen auf verschiedenen internationalen Wettbewerben. 2010 wurde sie zur besten Sportlerin Russlands gekürt. Heute unterstützt die 40-jährige Gamowa die Frauen-Juniorenmannschaften Russlands. - SNA
2/12

Die russische Volleyballspielerin Jekaterina Gamowa ist 2,02 Meter groß. Gamowa ist elffache Landesmeisterin, zweifache Welt- und Europameistern, Gewinnerin des Grand Prix 2002 und der Champions League in den Jahren 2013 und 2014. Sie gewann zweimal Silber bei den Olympischen Spielen, mehrere Silber- und Bronzemedaillen auf verschiedenen internationalen Wettbewerben. 2010 wurde sie zur besten Sportlerin Russlands gekürt. Heute unterstützt die 40-jährige Gamowa die Frauen-Juniorenmannschaften Russlands.

© Foto / Instagram / Elisane Silva

Elisany Silva ist mit 2,06 Meter die größte Frau Brasiliens. Sie wurde 1995 in einer armen Familie geboren. Bereits mit 14 Jahren war sie 2,05 Meter groß und musste die Schule wegen Mobbings verlassen. Zudem konnte sie nicht auf der Schulbank sitzen. Bei einer medizinischen Untersuchung wurde festgestellt, dass das überaktive Wachstum mit einem gutartigen Tumor der Hypophyse zusammenhängt. Nach einer Operation stoppte das Wachstum. Heute ist Elisany Silva ein erfolgreiches Model und eine glückliche Ehefrau. Ihr Mann ist übrigens 40 Zentimeter kleiner als sie, doch das ist kein Problem für sie.

Elisany Silva ist mit 2,06 Meter die größte Frau Brasiliens. Sie wurde 1995 in einer armen Familie geboren. Bereits mit 14 Jahren war sie 2,05 Meter groß und musste die Schule wegen Mobbings verlassen. Zudem konnte sie nicht auf der Schulbank sitzen. Bei einer medizinischen Untersuchung wurde festgestellt, dass das überaktive Wachstum mit einem gutartigen Tumor der Hypophyse zusammenhängt. Nach einer Operation stoppte das Wachstum. Heute ist Elisany Silva ein erfolgreiches Model und eine glückliche Ehefrau. Ihr Mann ist übrigens 40 Zentimeter kleiner als sie, doch das ist kein Problem für sie. - SNA
3/12

Elisany Silva ist mit 2,06 Meter die größte Frau Brasiliens. Sie wurde 1995 in einer armen Familie geboren. Bereits mit 14 Jahren war sie 2,05 Meter groß und musste die Schule wegen Mobbings verlassen. Zudem konnte sie nicht auf der Schulbank sitzen. Bei einer medizinischen Untersuchung wurde festgestellt, dass das überaktive Wachstum mit einem gutartigen Tumor der Hypophyse zusammenhängt. Nach einer Operation stoppte das Wachstum. Heute ist Elisany Silva ein erfolgreiches Model und eine glückliche Ehefrau. Ihr Mann ist übrigens 40 Zentimeter kleiner als sie, doch das ist kein Problem für sie.

© AFP 2021 / Ethan Miller / Getty Images

Die US-Basketballspielerin Brittney Griner misst 206 Zentimeter. Sie wurde 1990 in Houston (US-Bundesstaat Texas) geboren und war das kleinste von vier Kindern. Seit der Kindheit spielte sie gerne Basketball und wurde 2009 in der Zeitung „USA Today“ zur Basketballspielerin des Jahres unter Oberschülern gekürt. Allerdings machten viele Mitschüler Witze über ihre Größe, was ihre sexuelle Orientierung beeinflusste. Griner steht jetzt im Kader von Phoenix Mercury. 2014 und 2018 gewann sie mit dem US-Frauenteam die Weltmeisterschaft, 2016 und 2020 die Olympischen Spiele.

Die US-Basketballspielerin Brittney Griner misst 206 Zentimeter. Sie wurde 1990 in Houston (US-Bundesstaat Texas) geboren und war das kleinste von vier Kindern. Seit der Kindheit spielte sie gerne Basketball und wurde 2009 in der Zeitung „USA Today“ zur Basketballspielerin des Jahres unter Oberschülern gekürt. Allerdings machten viele Mitschüler Witze über ihre Größe, was ihre sexuelle Orientierung beeinflusste. Griner steht jetzt im Kader von Phoenix Mercury. 2014 und 2018 gewann sie mit dem US-Frauenteam die Weltmeisterschaft, 2016 und 2020 die Olympischen Spiele. - SNA
4/12

Die US-Basketballspielerin Brittney Griner misst 206 Zentimeter. Sie wurde 1990 in Houston (US-Bundesstaat Texas) geboren und war das kleinste von vier Kindern. Seit der Kindheit spielte sie gerne Basketball und wurde 2009 in der Zeitung „USA Today“ zur Basketballspielerin des Jahres unter Oberschülern gekürt. Allerdings machten viele Mitschüler Witze über ihre Größe, was ihre sexuelle Orientierung beeinflusste. Griner steht jetzt im Kader von Phoenix Mercury. 2014 und 2018 gewann sie mit dem US-Frauenteam die Weltmeisterschaft, 2016 und 2020 die Olympischen Spiele.

© AFP 2021 / Rachel Murray/Getty Images for Dave Thomas Foundation for Adoption

Lindsay Hayward ist 2,03 Metergroß und 105 Kilogramm schwer. Diese Frau ist so stark, dass sie in der Rückenlage 320 Kilogramm drücken kann. Hayword wurde 1987 in Miami geboren und war bereits mit 13 Jahren sehr groß. Heute ist sie Berufsschauspielerin und Wrestlerin. Sie wurde in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größte Schauspielerin, die eine Hauptrolle hatte, aufgenommen.

Lindsay Hayward ist 2,03 Metergroß und 105 Kilogramm schwer. Diese Frau ist so stark, dass sie in der Rückenlage 320 Kilogramm drücken kann. Hayword wurde 1987 in Miami geboren und war bereits mit 13 Jahren sehr groß. Heute ist sie Berufsschauspielerin und Wrestlerin. Sie wurde in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größte Schauspielerin, die eine Hauptrolle hatte, aufgenommen. - SNA
5/12

Lindsay Hayward ist 2,03 Metergroß und 105 Kilogramm schwer. Diese Frau ist so stark, dass sie in der Rückenlage 320 Kilogramm drücken kann. Hayword wurde 1987 in Miami geboren und war bereits mit 13 Jahren sehr groß. Heute ist sie Berufsschauspielerin und Wrestlerin. Sie wurde in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größte Schauspielerin, die eine Hauptrolle hatte, aufgenommen.

© SNA / Audrius Ulozyavičius / Zur Bilddatenbank

Die 1952 geborene Uljana Semjonowa ist eine bekannte sowjetische Basketballspielerin, zehnfache Europameisterin, dreifache Weltmeisterin und verdiente Sportmeisterin der Sowjetunion. Sie misst 213 Zentimeter. Nach ihrem Wechsel zum lettischen Basketballclub TTT Riga, war es fast unmöglich, gegen sie zu gewinnen. Dank ihr gewann der Klub 15 Mal bei Landeswettbewerben in der Sowjetunion. 1989 beendete Semjonowa ihre Sportkarriere und befasst sich heute mit sozialer Arbeit.

Die 1952 geborene Uljana Semjonowa ist eine bekannte sowjetische Basketballspielerin, zehnfache Europameisterin, dreifache Weltmeisterin und verdiente Sportmeisterin der Sowjetunion. Sie misst 213 Zentimeter. Nach ihrem Wechsel zum lettischen Basketballclub TTT Riga, war es fast unmöglich, gegen sie zu gewinnen. Dank ihr gewann der Klub 15 Mal bei Landeswettbewerben in der Sowjetunion. 1989 beendete Semjonowa ihre Sportkarriere und befasst sich heute mit sozialer Arbeit. - SNA
6/12

Die 1952 geborene Uljana Semjonowa ist eine bekannte sowjetische Basketballspielerin, zehnfache Europameisterin, dreifache Weltmeisterin und verdiente Sportmeisterin der Sowjetunion. Sie misst 213 Zentimeter. Nach ihrem Wechsel zum lettischen Basketballclub TTT Riga, war es fast unmöglich, gegen sie zu gewinnen. Dank ihr gewann der Klub 15 Mal bei Landeswettbewerben in der Sowjetunion. 1989 beendete Semjonowa ihre Sportkarriere und befasst sich heute mit sozialer Arbeit.

© SNA / Evgeny Biyatov / Zur Bilddatenbank

Die russische Basketballspielerin Maria Stepanowa ist 2,03 Meter groß. Sie wurde 1979 geboren, 1996 debütierte sie bei den Olympischen Spielen in Atlanta. 1998 spielte sie für Phoenix Mercury, 1999 bis 2002 für mehrere europäische Klubs. Nach der Geburt ihres Sohns spielte sie für ZSKA Moskau. Stepanowa ist mehrfache Gewinnerin internationaler Wettbewerbe mit der russischen Nationalmannschaft und eine der wenigen Basketballspielerinnen, die den Slam-Dunk beherrschen.

Die russische Basketballspielerin Maria Stepanowa ist 2,03 Meter groß. Sie wurde 1979 geboren, 1996 debütierte sie bei den Olympischen Spielen in Atlanta. 1998 spielte sie für Phoenix Mercury, 1999 bis 2002 für mehrere europäische Klubs. Nach der Geburt ihres Sohns spielte sie für ZSKA Moskau. Stepanowa ist mehrfache Gewinnerin internationaler Wettbewerbe mit der russischen Nationalmannschaft und eine der wenigen Basketballspielerinnen, die den Slam-Dunk beherrschen. - SNA
7/12

Die russische Basketballspielerin Maria Stepanowa ist 2,03 Meter groß. Sie wurde 1979 geboren, 1996 debütierte sie bei den Olympischen Spielen in Atlanta. 1998 spielte sie für Phoenix Mercury, 1999 bis 2002 für mehrere europäische Klubs. Nach der Geburt ihres Sohns spielte sie für ZSKA Moskau. Stepanowa ist mehrfache Gewinnerin internationaler Wettbewerbe mit der russischen Nationalmannschaft und eine der wenigen Basketballspielerinnen, die den Slam-Dunk beherrschen.

© AFP 2021 / Tao-Chuan Yeh

Sandy Allen ist eine berühmte US-amerikanische Schauspielerin und Zirkusartistin. Sie wurde 1955 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois) geboren. Mit zehn Jahren war sie schon 1, 90 Meter groß. Mit 16 Jahren waren es schon 2,16 Meter. Nach einer Operation an der Hypophyse 1977 wurde das Wachstum gestoppt. Bis zu ihrem Tod 2008 war Allen die größte Frau der Welt mit fast 232 Zentimeter.

Sandy Allen ist eine berühmte US-amerikanische Schauspielerin und Zirkusartistin. Sie wurde 1955 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois) geboren. Mit zehn Jahren war sie schon 1, 90 Meter groß. Mit 16 Jahren waren es schon 2,16 Meter. Nach einer Operation an der Hypophyse 1977 wurde das Wachstum gestoppt. Bis zu ihrem Tod 2008 war Allen die größte Frau der Welt mit fast 232 Zentimeter. - SNA
8/12

Sandy Allen ist eine berühmte US-amerikanische Schauspielerin und Zirkusartistin. Sie wurde 1955 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois) geboren. Mit zehn Jahren war sie schon 1, 90 Meter groß. Mit 16 Jahren waren es schon 2,16 Meter. Nach einer Operation an der Hypophyse 1977 wurde das Wachstum gestoppt. Bis zu ihrem Tod 2008 war Allen die größte Frau der Welt mit fast 232 Zentimeter.

© SNA / Ramil Sitdikov  / Zur Bilddatenbank

Die russische Basketballspielerin Jekaterina Lissina ist nicht nur wegen ihrer Größe von 206 Zentimeter weltweit bekannt, sondern auch wegen ihrer sehr langen Beine mit 133 Zentimeter, weshalb sie in das Guinness-Buch der Weltrekorde aufgenommen wurde. Zudem gilt Lissina als größtes Model der Welt. 2009 wechselte Lissina ins Modelgeschäft. Am 15. Oktober wurde sie 34 Jahre alt.

Die russische Basketballspielerin Jekaterina Lissina ist nicht nur wegen ihrer Größe von 206 Zentimeter weltweit bekannt, sondern auch wegen ihrer sehr langen Beine mit 133 Zentimeter, weshalb sie in das Guinness-Buch der Weltrekorde aufgenommen wurde. Zudem gilt Lissina als größtes Model der Welt. 2009 wechselte Lissina ins Modelgeschäft. Am 15. Oktober wurde sie 34 Jahre alt. - SNA
9/12

Die russische Basketballspielerin Jekaterina Lissina ist nicht nur wegen ihrer Größe von 206 Zentimeter weltweit bekannt, sondern auch wegen ihrer sehr langen Beine mit 133 Zentimeter, weshalb sie in das Guinness-Buch der Weltrekorde aufgenommen wurde. Zudem gilt Lissina als größtes Model der Welt. 2009 wechselte Lissina ins Modelgeschäft. Am 15. Oktober wurde sie 34 Jahre alt.

© AFP 2021

Nach dem Tod Sandy Allens wurde die Chinesin Yao Defen die größte Frau der Welt (234 Zentimeter). Die Frau litt an einem Hypophysentumor, der die Ursache für ihr Großwuchs war. 2012 starb sie im Alter von 40 Jahren.

Nach dem Tod Sandy Allens wurde die Chinesin Yao Defen die größte Frau der Welt (234 Zentimeter). Die Frau litt an einem Hypophysentumor, der die Ursache für ihr Großwuchs war. 2012 starb sie im Alter von 40 Jahren. - SNA
10/12

Nach dem Tod Sandy Allens wurde die Chinesin Yao Defen die größte Frau der Welt (234 Zentimeter). Die Frau litt an einem Hypophysentumor, der die Ursache für ihr Großwuchs war. 2012 starb sie im Alter von 40 Jahren.

© AP Photo / Roberto Borea

Laut verschiedenen Quellen soll die polnische Basketballspielerin Małgorzata Dydek zwischen 213 bis 218 Zentimeter groß gewesen sein. Dydek galt als größte Spielerin der Women’s National Basketball Association. Sie spielte lange für Utah Starzz und Connecticut Sun, war auch als Trainerin aktiv. 2011 starb sie im Alter von 37 Jahren an einem Herzanfall.

Laut verschiedenen Quellen soll die polnische Basketballspielerin Małgorzata Dydek zwischen 213 bis 218 Zentimeter groß gewesen sein. Dydek galt als größte Spielerin der Women’s National Basketball Association. Sie spielte lange für Utah Starzz und Connecticut Sun, war auch als Trainerin aktiv. 2011 starb sie im Alter von 37 Jahren an einem Herzanfall. - SNA
11/12

Laut verschiedenen Quellen soll die polnische Basketballspielerin Małgorzata Dydek zwischen 213 bis 218 Zentimeter groß gewesen sein. Dydek galt als größte Spielerin der Women’s National Basketball Association. Sie spielte lange für Utah Starzz und Connecticut Sun, war auch als Trainerin aktiv. 2011 starb sie im Alter von 37 Jahren an einem Herzanfall.

© AFP 2021 / Matt Winkelmeyer / Getty Images

Erika Ervin ist US-Model, Schauspielerin und Fitnesstrainerin. Sie misst 203 Zentimeter. Ervin wurde 1979 geboren und war bis 2004 ein Mann namens William. Nach dem Geschlechterwechsel wurde sie in der Modewelt sehr berühmt. 2011 wurde Ervin in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größtes Berufsmodel aufgenommen.

Erika Ervin ist US-Model, Schauspielerin und Fitnesstrainerin. Sie misst 203 Zentimeter. Ervin wurde 1979 geboren und war bis 2004 ein Mann namens William. Nach dem Geschlechterwechsel wurde sie in der Modewelt sehr berühmt. 2011 wurde Ervin in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größtes Berufsmodel aufgenommen. - SNA
12/12

Erika Ervin ist US-Model, Schauspielerin und Fitnesstrainerin. Sie misst 203 Zentimeter. Ervin wurde 1979 geboren und war bis 2004 ein Mann namens William. Nach dem Geschlechterwechsel wurde sie in der Modewelt sehr berühmt. 2011 wurde Ervin in das Guinness-Buch der Weltrekorde als größtes Berufsmodel aufgenommen.

Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала