Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Weder Herz noch Coronavirus: Bill Clinton ins Krankenhaus eingeliefert

© SNA / Alexej Witwiski Bill Clinton (Archivbild)
Bill Clinton (Archivbild) - SNA, 1920, 15.10.2021
Abonnieren
Der frühere US-Staatschef Bill Clinton ist in ein Krankenhaus im Bundesstaat Kalifornien eingeliefert worden. Das bestätigten am Donnerstag sowohl das University of California Irvine Medical Center als auch ein Sprecher von Clinton.
Clinton wurde demnach am Dienstagabend in das Irvine Medical Center gebracht. Es handele sich um eine nicht mit Covid-19 zusammenhängende Infektion.
Clinton soll laut dem TV-Sender CNN eine Harnwegsinfektion gehabt haben, die sich in seinem Blutkreislauf ausgebreitet hat.
„Er ist auf dem Weg der Besserung, gut gelaunt und ist den Ärzten, Krankenpflegern und dem Personal, die ihn hervorragend versorgen, unglaublich dankbar“, so der Sprecher Angel Uren via Twitter.
Der frühere Präsident der USA sei zur Überwachung auf die Intensivstation des Krankenhauses eingeliefert worden und erhalte Antibiotika und Flüssigkeit, zitiert CNN aus einem gemeinsamen Statement von Clintons Hausärztin Lisa Bardach und Alpesh Amin, Arzt am Irvine Medical Center.
Nach zwei Tagen Behandlung sinkt demnach die Zahl seiner weißen Blutkörperchen und er spricht gut auf die Antibiotika an.
„Wir hoffen, dass er bald nach Hause gehen kann.“
Der 75 Jahre alte Clinton hatte CNN zufolge im Jahre 2004 eine vierfache Bypass-Operation am Herzen und ließ sich im Jahre 2010 zwei Stents einsetzen, um eine Arterie zu öffnen. Die Ärzte betonten nun, dass die aktuelle Hospitalisierung weder mit dem Herzen noch mit dem Coronavirus verbunden sei.
Der 42. US-Präsident Bill Clinton und sein damaliger russischer Amtskollege Boris Jelzin beim Treffen on Moskau (Archivfoto) - SNA, 1920, 26.09.2021
Clinton und Jelzin betranken sich einmal in Kreml-Toilette – Jelzins Ex-Schwiegersohn
Bill Clinton war im Zeitraum von 1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten. Zuvor war er Gouverneur von Arkansas.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала