Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Ich kann es nicht“ – Ex-Bundestagspräsident Lammert äußert sich zu Talkshows

CC BY 3.0 / Foto-AG-Gymnasium Melle / WikimediaCommonsEhemaliger Bundestagspräsident Norbert Lammert
Ehemaliger Bundestagspräsident Norbert Lammert - SNA, 1920, 14.10.2021
Abonnieren
Der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert versucht, nicht an TV-Talkshows teilzunehmen, da ihm die meisten politischen Talkformate nicht ernst genug sind. Dies erklärte er in einem Interview für die Tageszeitung „Südkurier“ am Donnerstag.
Dem 72-jährigen Politiker zufolge greifen Moderatoren ein, wenn ernsthafte Diskussionen beginnen.
„Da die allermeisten anspruchsvollen Fragen sich nicht in zwei oder drei Sätzen beantworten lassen, sollen die Leute dahin gehen, die das können”, sagte Lammert. „Ich kann es nicht.”
Die Zusammensetzung der Teilnehmer beruhe auch nicht auf deren Kompetenz, so Lammert. Er würde gerne zu einer Sendung kommen, wo er die Möglichkeit haben könnte, zu sprechen, ohne unterbrochen zu werden, aber es gebe so eine Sendung nicht.
Geld (Symbolbild) - SNA, 1920, 12.10.2021
25 Millionen für Digitalisierung: Union verteidigt Erhöhung der staatlichen Parteienfinanzierung
Norbert Lammert ist ein CDU-Politiker, der von 2005 bis 2017 Präsident des Bundestages war. Seit 2018 leitet er die Konrad-Adenauer-Stiftung.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала