Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Squid Game“ ist erfolgreichste Serie in Netflix-Geschichte

© Foto / Netflix 2021Netflix-Serie Squid Game
Netflix-Serie Squid Game - SNA, 1920, 13.10.2021
Abonnieren
Die südkoreanische Hit-Thriller-Serie „Squid Game“ ist mit 111 Millionen Aufrufen in 27 Tagen offiziell zur erfolgreichsten Serie aus Netflix-Produktion geworden, wie der Streaming-Dienst am Mittwoch mitteilte.
Der neunteilige Thriller, der am 17. September veröffentlicht wurde, ist weltweit zu einer Sensation geworden, da es die erste Netflix-Serie ist, die in den ersten vier Wochen die 100-Millionen-Marke überschreiten konnte.
„‘Squid Game‘ hat offiziell 111 Millionen Fans erreicht – und ist damit unser größter Serienstart aller Zeiten!“, schrieb das Unternehmen auf Twitter.
Erklärt wird dieser Erfolg teilweise dadurch, dass die Serie Untertitel und Synchronisationen in mehr als 30 Sprachen auf Netflix anbietet und damit eine größere Reichweite erzielen kann.
Netflix hat sich zudem mit der multinationalen Einzelhandelskette Walmart zusammengetan, um „Squid Game“ zusammen mit anderen erfolgreichen Shows und Filmen wie „The Witcher“ und „Stranger Things“ zu verkaufen.
Unter der Regie des Filmemachers Hwang Dong-hyuk dreht sich die Streamingserie um 456 zahlungsunfähige Teilnehmer, die Kinderspiele mit tödlichen Folgen spielen, um 45,6 Milliarden Won zu gewinnen.
Der bisherige Rekordhalter war die britische Dramaserie „Bridgerton“, die in den ersten 28 Tagen von 82 Millionen Zuschauern gestreamt worden war.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала