Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

New York Festivals: RT-Projekte mit zehn Preisen ausgezeichnet

© SNA / Ilja Pitalew  / Zur BilddatenbankLogo von RT (Symbolbild)
Logo von RT (Symbolbild) - SNA, 1920, 13.10.2021
Abonnieren
Der russische Fernsehsender RT hat bei den renommierten internationalen New York Festivals sechs Goldmedaillen geholt. Insgesamt gingen an den Sender zehn Preise.
Das Video, in dem RT die historische Momentaufnahme nachbildete, die aus einem der berühmtesten Fotos der Weltgeschichte bekannt ist, nämlich wie zwei sowjetische Soldaten 1945 die rote Fahne auf dem Berliner Reichstag hissen, wurde mit einer Gold-Medaille in der Kategorie „Documentary/Information Program Promotion“ ausgezeichnet.
Der VR-Film „Eine Lehre aus Auschwitz“, der an den 75. Jahrestag der Befreiung des größten Nazi-Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch sowjetische Truppen angeknüpft wurde, gewann Gold in den Kategorien „Video Art & Experimental Film“ und „Production Design / Art Direction“.
Die Videoserie „Der Krieg: Kinderzeichnungen in VR-Animation“ holte Gold in der Kategorie „Animation“ und Bronze in der Kategorie „Use of Technology“.
Die Doku-Reihe „Das ABC des Sieges: Von Brest bis zum Reichstag“ wurde in den Kategorien „Feature Documentaries“ und „History & Society“ mit Bronze ausgezeichnet.
Das anlässlich der Präsidentschaftswahlen 2020 in den USA aufgenommene Video holte Gold in der Kategorie „Special Visual Effects: Promotion / Open & IDs“ und Silber in der Kategorie „News Promotion“. Während des Wahlkampfs hatte RT ein Video darüber präsentiert, wie die Tätigkeit von Donald Trump beim TV-Sender aussehen könnte, wenn er die Wahl verlieren würde. Das Video wurde mit der „Deepfake“-Technologie erstellt.
Der TV-Sender RT ist mehrfacher Gewinner der New York Festivals. Im Juli 2021 erhielt das Projekt RT mit dem Titel „Endloser Brief“ Bronze bei den New York Festivals Advertising Awards. 2019 wurde das Projekt „#Romanovs100“ in zwei Kategorien mit Gold ausgezeichnet. In den Jahren 2017 und 2018 hatten die Features über die Ereignisse in Syrien und Libyen Gold geholt.
Die New York Festivals TV & Film Awards werden seit 1957 jährlich ausgetragen, dieses Jahr mit Teilnehmern aus über 40 Ländern.
RT-Logo - SNA, 1920, 29.09.2021
Zwei Youtube-Konten von RT Deutsch gelöscht: Gegenmaßnahmen gegen deutsche Medien notwendig – Moskau
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала