Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Guinness-Buch der Rekorde" kürt die größte Frau der Welt

© CC0 / qimono / PixabayZentimeter (Symbolbild)
Zentimeter (Symbolbild) - SNA, 1920, 13.10.2021
Abonnieren
Das „Guinness-Buch der Rekorde“ hat am Mittwoch die größte lebende Frau der Welt ernannt. Die Rekordbrecherin kommt aus der Türkei.
beDie 24 Jahre alte Türkin Rumeysa Gelgi ist mit 215,16 Zentimetern aktuell die größte Frau der Welt.

„Rumeysa wurde dieses Jahr erneut gemessen, nachdem ihr 2014 im Alter von 18 Jahren erstmals der Titel des größten lebenden Teenagers (Mädchen) verliehen worden war“, heißt es auf der Webseite der „Guinness-Buch der Weltrekorde“-Betreiber.

Grund für ihre Größe ist das seltene Weaver-Syndrom, das zu beschleunigtem Wachstum führt. Die Frau benutzt einen Rollstuhl, kann aber auch mithilfe eines Rollators gehen.

„Man kann jeden Nachteil für sich in einen Vorteil verwandeln, also sollte man sich so akzeptieren wie man ist. Sei dir deines Potenzials bewusst und gib dein Bestes“, so die Frau.

In ihrer Freizeit mag sie laut eigenen Worten mit der Familie zusammen sein und schwimmen.
Japan (Symbolbild) - SNA, 1920, 21.09.2021
Guinness-Buch: Zwei Japanerinnen als die ältesten Zwillinge der Welt anerkannt
Die größte Frau, die je gelebt hat, war 246,3 Zentimeter hoch – Zeng Jinlian aus China starb im Jahre 1982.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала