Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Israel: Wohl größtes Weingut aus byzantinischen Zeiten entdeckt

© CC0 / LoggaWiggler / PixabayAmphoren (Symbolbild)
Amphoren (Symbolbild) - SNA, 1920, 12.10.2021
Abonnieren
In Zentralisrael haben Archäologen das weltweit größte Weingut aus der byzantinischen Zeit entdeckt. Darüber berichtete der Sender NPR am Montag.
Nach Angaben der israelischen Altertümerbehörde konnte die in Yavne, im zentralen Teil Israels, gefundene Weinfabrik von zwei bis drei Millionen Liter Wein jährlich herstellen.
Das 1500 Jahre alte Weingut soll seinerzeit einen der besten Weißweine im Mittelmeerraum produziert haben. Er wurde oft in der byzantinischen Literatur gelobt und als „vinum Gazetum“ oder Gaza-Wein bekannt, weil er aus einer alten Hafenstadt in der Nähe des heutigen Gaza exportiert wurde.
Archäologen fanden einen großen Komplex von fünf Weinpressen und vier großen Lagerhäusern, wo Weine reifen sollten, sowie Öfen, in denen Tonweinkrüge eingebrannt wurden, und zahlreiche Krugreste.
Jede gefundene Weinpresse erforderte rund 223 Quadratmeter. Rund um den Tretboden, wo Trauben zu Fuß zerkleinert wurden, befanden sich die Abteile für die Gärung des Weins und große achteckige Bottiche, in denen Wein gesammelt wurde.
Bei den Ausgrabungen wurden auch noch ältere Weinpressen gefunden, die etwa 2300 Jahre alt sind, was auf eine lange Tradition der Weinherstellung in der Region hinweist.
Archäologen können noch nicht sagen, wer das Weingut betrieben hatte, aber die Besitzer des Weingutes sollen wohlhabend gewesen sein. Forscher fanden sogar mehrere, völlig intakte Tonamphoren, in denen Wein gereift und für den Export gelagert wurde.
Archäologie, Ausgrabungen, Symbolbild - SNA, 1920, 18.09.2021
Archäologen finden in Zentraltürkei antikes Mosaik – wohl eines der ältesten der Welt
Dieselbe Art von Gefäßen wurde auch im Gazastreifen entdeckt, wo sie in einem Museum ausgestellt sind – ein Zeugnis der Zeit, in welcher der Gazastreifen kein Konfliktgebiet war, sondern ein geschäftiges Zentrum der antiken Welt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала