Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Hochrangiges IS-Mitglied im Irak festgenommen

© REUTERS / KHALID AL-MOUSILYIrakische Sicherheitskräfte
Irakische Sicherheitskräfte  - SNA, 1920, 11.10.2021
Abonnieren
Irakische Sicherheitsdienste haben laut dem Premierminister Mustafa Al-Kadhimi ein hochrangiges Mitglied der Terrormiliz Daesh* (auch Islamischer Staat, IS) festgenommen, das Stellvertreter des 2019 in Syrien getöteten Führers Abu Bakr al-Baghdadi war und in der Organisation für Finanzangelegenheiten zuständig war.
Es handelt sich um Sami Jasim Muhammad al-Jaburi. Während die irakischen Sicherheitskräfte die Wahlen sicherten, „haben ihre Kollegen von Geheimdiensten eine komplexe externe Operation durchgeführt, um Sami Jasim festzunehmen“, twitterte Al-Kadhimi am Montag.
Früheren Berichten zufolge haben IS-Kämpfer ein Wahllokal im nordirakischen Gouvernement Kirkuk angegriffen und dabei einen Polizisten verletzt.
US-Soldaten mit Bradley-Panzern patrouillieren am 12. Januar 2021 in einem Gebiet nahe dem nordöstlichen Grenzübergang Semalka zwischen Syrien und dem Irak. - SNA, 1920, 08.04.2021
IS-Anführer soll in irakischem Gefängnis Informant der USA gewesen sein – Medien
Al-Bagdadi wurde 2019 bei einem Angriff von US-Spezialeinheiten in Syrien getötet. Das US-Außenministerium hatte damals eine Belohnung in Höhe von fünf Millionen US-Dollar für Informationen angeboten, die zum Aufenthaltsort von drei wichtigen IS-Anführern, darunter Jasim, führten. Der IS bestätigte schließlich den Tod von al-Baghdadi und ernannte Abu Ibrahim al-Hashimi zu seinem Nachfolger.
Der Islamische Staat organisiert immer wieder Angriffe im Irak, wodurch die Lage im Land instabil bleibt.
*Islamischer Staat, auch Daesh – Terrororganisation, in Deutschland und Russland verboten
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала