Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Explosion in der syrischen Provinz Aleppo

© SNA / Zur BilddatenbankZerstörte Häuser in der Gegend von Al-Hamdaniya am Stadtrand von Aleppo (Archivbild)
Zerstörte Häuser in der Gegend von Al-Hamdaniya am Stadtrand von Aleppo (Archivbild) - SNA, 1920, 11.10.2021
Abonnieren
Laut einem Bericht syrischer Medien ist in der Stadt Afrin im Norden der Region Aleppo ein mit Sprengstoff beladenes Fahrzeug explodiert.
Nach Berichten der syrischen Fernseh- und Rundfunkanstalt sind in Afrin mehrere Menschen verletzt worden, als ein in einem Fahrzeug deponierter Sprengsatz explodierte. Das Gebiet werde von „protürkischen Banden“ kontrolliert, so der Sender.
Afrin ist eine mehrheitlich von Kurden bewohnte Stadt im Gouvernement Aleppo im Nordwesten Syriens. Seit 2018 halten türkische Streitkräfte die Stadt unter ihrer Kontrolle, ein Großteil der ursprünglichen Bewohner ist seitdem aus Afrin geflohen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала