Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Toter am Alexanderplatz: Polizei gibt Details zur Tat und Festnahme bekannt

© AFP 2021 / TOBIAS SCHWARZDer Alexanderplatz in Berlin (Archivbild)
Der Alexanderplatz in Berlin (Archivbild) - SNA, 1920, 10.10.2021
Abonnieren
Im Fall des toten Mannes vom Alexanderplatz hat die Polizei Berlin einige Details in Bezug auf den Tatverdächtigen und das Opfer bekannt gegeben.
Wie aus einer gemeinsamen Meldung der Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin vom Samstag hervorgeht, sei gegen 18.30 Uhr am Freitagabend in der Nähe des Tatortes ein 22 Jahre alter Tatverdächtiger festgenommen und in Polizeigewahrsam gebracht worden. Am Samstag sollte er auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Richter vorgeführt werden. „Wegen des dringenden Tatverdachts wurde U-Haft angeordnet“, zitierte die Deutsche Presse-Agentur die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Berlin am Sonntag.
Am frühen Freitagmorgen hatte die Polizei Berlin den Hinweis auf eine leblose Person auf dem Alexanderplatz erhalten. Gegen 6.20 Uhr sei der Schwerverletzte von Einsatzkräften in der Panoramastraße gefunden worden. Reanimationsversuche des Rettungsdienstes seien erfolglos geblieben und das Opfer sei noch am Ereignisort seinen Verletzungen erlegen.
Alexanderplatz in Berlin  - SNA, 1920, 08.10.2021
Tote Frau am Berliner Alexanderplatz gefunden – Medien
Inzwischen sei der Verstorbene identifiziert worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen 27-jährigen Mann. Die Ermittlungen, insbesondere zu den Hintergründen der Tat, würden andauern, hieß es.
Rigaer 94 Berlin (Archivbild) - SNA, 1920, 06.10.2021
Polizeieinsatz in Berlin: Durchsuchungen in der Rigaer Straße 94
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала