Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„James Bond“-Star Daniel Craig erhält Hollywood-Stern

Daniel Craig - SNA, 1920, 07.10.2021
Abonnieren
Der britische Schauspieler Daniel Craig ist mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame ausgezeichnet worden. Das gab der Veranstalter der Zeremonie auf seiner Homepage bekannt.
„Daniel Craig ist eine britische Kulturikone, ebenso wie James Bond, der Mann, den er in fünf 007-Filmen dargestellt hat“, heißt es dort.
Craigs Stern befindet sich laut den Organisatoren neben dem von Roger Moore, der auch den Agenten „007“ verkörpert hat.
Der Stern des Schauspielers ist der mittlerweile 2704. Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.
„Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich das einmal würde sagen hören, aber es ist eine absolute Ehre, dass in Hollywood alle über einen drüber laufen“, so Craig bei der Zeremonie.
Die Zeremonie fand mehrere Tage vor der offiziellen Premiere des 25. Films über James Bond, „No Time to Die“ („Keine Zeit zu sterben“), in den USA statt.
Im Januar 2021 hatten die Filmmacher bekannt gegeben, dass der neue Film aus der James-Bond-Reihe weltweit am 8. Oktober in die Kinos kommen soll.
Jürgen Klopp. Archivfoto - SNA, 1920, 02.10.2021
„Ganze Welt würde abschalten“: Klopp scherzt nach Lob von Daniel Craig über sich in Bond-Rolle
Ursprünglich hätte die Premiere bereits im Oktober 2019 erfolgen sollen. Wegen eines Regiewechsels sowie wegen Nachbesserungen am Drehbuch wurde der Start zunächst auf den Februar, dann auf den April 2020 verschoben. Wegen der Corona-Pandemie wurde er dann immer weiter zunächst auf den November 2020 und dann auf den März 2021 verlegt.
In „Keine Zeit zu sterben“ spielt Daniel Craig Medienberichten zufolge zum letzten Mal die Rolle des Geheimagenten 007.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала