Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Wegen Berichts über Bombendrohung: Flugzeug aus Kuwait muss an türkischem Flughafen notlanden

© AFP 2021 / Prakash MathemaJazeera Airways
Jazeera Airways - SNA, 1920, 07.10.2021
Abonnieren
Ein aus Kuwait kommendes Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Jazeera ist nach dem Erhalt einer Mitteilung über eine mögliche Bombe an Bord am türkischen Flughafen Trabzon notgelandet. Dies melden am Donnerstag türkische Medien.
Die Bombendrohung kam, als sich das Flugzeug bereits in der Luft befand, und zwang es zu einer Notlandung. Nach der Landung wurden demnach alle Insassen sicher evakuiert. Medienberichten zufolge befanden sich an Bord der Maschine 51 Fluggäste und sechs Crewmitglieder.
Das Flugzeug vom Typ Airbus A320 sowie das Gepäck der Insassen wurden von Mitarbeitern der Sicherheitskräfte des türkischen Flughafens untersucht.
Später bestätigte die kuwaitische Fluggesellschaft, dass es ein Falschalarm gewesen sei. Der Flughafen ist derzeit für alle Flüge geöffnet.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала